Ginsengwurzel: günstige Eigenschaften und Anwendung

Bereits im 20. Jahrhundert vor Christus kannten die Menschen die vorteilhaften Eigenschaften von Ginseng (Panax Ginseng). Das Volk nennt Ginseng das Wunder der Welt, die Wurzel des Lebens, den Geist der Erde, das heilige Gras, das Geschenk der Unsterblichkeit, den Wurzelmenschen. Die Pflanze ist ein Relikt - alle Zeitgenossen von Ginseng sind längst ausgestorben und er lebt aus der Zeit des Tertiärs.

Was ist Ginseng?

Diese mehrjährige Pflanze erreicht eine Höhe von 50 cm, im Sommer erscheinen weiße Blüten, die im September reifen. Der Geist der Erde wächst in Laub- oder Mischwäldern und auf lockeren Böden. Sie können das Werk in Korea, der Mandschurei, China und den nördlichen Städten Russlands (Chabarowsk, Primorsk) sehen. Die heilenden Eigenschaften von Ginseng können einen Menschen vor allen Krankheiten bewahren, weshalb seine Wurzel in der Volksmedizin seit der Antike verwendet wird. Aufgrund der seit Jahrhunderten aktiven Sammlung wird das Heilige Gras in einigen Ländern vollständig ausgerottet. Die Ginseng-Pflanze wird jedes Jahr teurer.

Zusammensetzung

Es sind 12 Arten von Königspflanzen bekannt. Darunter: Asiatisch, Englisch, Amerikanisch (auch bekannt als Europäisch), Fernost, Chinesisch, Koreanisch, Wild, Falsch, Normal, Fünfblättrig, Sibirisch, Japanisch. Der gegenwärtige oder gewöhnliche Panax-Ginseng ist seit 1978 im Roten Buch der UdSSR aufgeführt. Die Zusammensetzung der einzelnen Ginseng-Arten ist leicht unterschiedlich, was den Anwendungsbereich in der Medizin bestimmt. Die Wurzel der Pflanze hat jedoch gemeinsame Eigenschaften:

  • Pektine;
  • Schleim;
  • Aminosäuren;
  • ätherische Öle;
  • Harze;
  • Peptide;
  • Saponine (Ginsenoside, Panaxoside);
  • Vitamine der Gruppe C, B;
  • 12 Mineralien: Zink, Kalzium, Phosphor, Eisen, Kalium und andere.

Bewerbung

Der unterirdische Teil der Pflanze enthält die Hauptheilkraft. In der Ferne ähnelt die Wurzel der Figur einer Person und diese Ähnlichkeit erinnert daran, dass Ginseng sowohl zur Behandlung bestimmter Krankheiten als auch zur allgemeinen Gesundheitsförderung eingesetzt werden kann. Die Wurzel wird zur Herstellung von Extrakten, Alkoholtinkturen, Tees verwendet. Es wird oral in Form von trockenen Pulvern oder als Bestandteil von Kräuterpräparaten, die andere Heilkräuter enthalten, eingenommen. Die wichtigsten Indikationen für die Verwendung von Ginsengwurzel:

  • Anregung von Genesungsprozessen;
  • Hyperglykämie;
  • Stoffwechselstörung;
  • sexuelle Dysfunktion;
  • Kraftverlust nach Krankheit;
  • nachteilige Auswirkungen von Strahlung und anderen äußeren Faktoren;
  • Erschöpfung bei längerer körperlicher oder emotionaler Belastung;
  • Folgen von Schlafstörungen, Neurosen, Stress.

Ginseng - nützliche Eigenschaften

Sie können die Pflanze sowohl bei Erwachsenen als auch bei Kindern anwenden. Wie ist Ginseng nützlich? Aufgrund der Vielzahl von Chemikalien hat die Wurzel eine schmerzstillende und tonisierende Wirkung auf den menschlichen Körper. Der Vorteil von Ginseng ist, dass es hilft, Galle zu entfernen, den Gasaustausch in der Lunge zu verbessern und die Arbeitsfähigkeit zu erhöhen. Wenn Sie heiliges Gras richtig verwenden, sinkt der Blutzucker, die Funktionen des endokrinen Systems verbessern sich, der Blutdruck normalisiert sich. Die in der Zusammensetzung der Pflanze enthaltenen Wirkstoffe helfen bei Hypotonie und Depression.

Für Männer

Alternativmedizin empfiehlt die Verwendung von Ginseng-Tinktur für Männer. Dieses Aphrodisiakum ist ein starkes Stimulans, das sexuelles Verlangen hervorruft. Kräuterkenner behaupten, dass die Tinktur sogar Unfruchtbarkeit heilen kann, da sich die Wurzel des Lebens positiv auf die Qualität und Aktivität der Spermien auswirkt. Nützliche Komponenten erhöhen die Blutversorgung der Genitalien und bewirken eine verlängerte Erektion. Dies ist jedoch nicht der Hauptnutzen von Ginseng für Männer. Tinktur wirkt sich positiv auf viele Körpersysteme aus: nervös, vaskulär, endokrin.

Für frauen

Die Natur, die die chemischen Eigenschaften der Pflanze hervorbrachte, verleiht ihr eine ganze Reihe nützlicher Eigenschaften. Eine davon ist die Fähigkeit, mit der Ansammlung von zusätzlichen Pfunden umzugehen. Die Einnahme des Arzneimittels unterdrückt das Verlangen, viel zu essen, was es für Programme zur Gewichtsreduktion und für Diätprogramme zur Bekämpfung von Fettleibigkeit nützlich macht. Ginseng ist sowohl für Frauen als auch für Männer als Aphrodisiakum nützlich. Geschredderte Wurzel erhöht die weibliche Libido und die sexuelle Attraktivität. Ärzte empfehlen die Einnahme von Ginsengwurzelextrakt während der Menstruation, um Beschwerden zu reduzieren.

Im Bodybuilding

Dies ist das beliebteste Adaptogen im Bodybuilding. Es wird als Fatburner und Pre-Workout-Komplex verwendet. Ginseng für Sportler ist eine Steigerung der Arbeitsfähigkeit, eine Steigerung der Kraft und eine Neutralisierung von Durst und Müdigkeit. Das Medikament wirkt langsam. Nach den Anweisungen hilft eine einzelne Dosis der Pflanze, Müdigkeit zu reduzieren, daher ist es ratsam, vor einem wichtigen Training oder Wettkampf. Die langfristige Einnahme von Ginseng-basierten Medikamenten verbessert die geistige Leistungsfähigkeit und verhindert die Zerstörung des Muskelgewebes.

In der Kosmetik

Der Gehalt an einer Vielzahl von Mineralien und wertvollen Säuren macht die Pflanze für Kosmetikerinnen unverzichtbar. Die Zusammensetzung der Pflanze trägt zur Ernährung der Haut bei, verlangsamt die Alterung und beugt dem Austrocknen vor. Ginseng wird in der Kosmetik verwendet, um die Jugend zu schützen und die Kollagenproduktion anzuregen. Kosmetik mit der Wurzel des Lebens beschleunigt die Zellregeneration, stimuliert die Mikrozirkulation im Blut. Die Extrakte des Jugendelixiers sind in der Zusammensetzung der Haarmasken gegen Haarausfall und zur Wachstumsbeschleunigung enthalten. Tinkturen für Alkohol oder Wodka werden in der Kosmetik nicht verwendet.

Ginsengwurzel - Gebrauchsanweisung

Die Apotheke verkauft verschiedene Formen der Freisetzung von Arzneimitteln, die auf der Wurzel des Lebens basieren - dies ist ein Elixier, Tabletten, Kapseln, zerkleinertes Pflanzenmaterial, Granulat, Tinktur. Das Arzneimittel sollte 2-3 Mal / Tag eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten oral eingenommen werden. Anweisungen für die Verwendung von Ginsengwurzel behaupten, dass die saisonale Aufnahme einer mehrjährigen Pflanze (im Winter und Herbst) effektiver ist. Um zu erfahren, wie man in jedem Fall Ginseng einnimmt, sollten Sie die Zusammenfassung des gekauften Arzneimittels sorgfältig lesen.

Tinktur

Dies ist die häufigste Darreichungsform der Pflanze. Tinktur kann fertig gekauft oder auf eigene Faust mit einem Rezept zu Hause hergestellt werden. Tropfen werden für eine Vielzahl von Krankheiten verschrieben, darunter:

  • Anämie
  • Atherosklerose;
  • Impotenz
  • Zahnschmerzen;
  • onkologische Erkrankungen;
  • Hypotonie;
  • alle respiratorischen Symptome;
  • Diabetes und andere.

Ginsengtinktur wird aktiv zur Vorbeugung von Influenza, akuten Infektionen der Atemwege und Mandelentzündung eingesetzt. Es sollte nach dem Schema getrunken werden, beginnend mit 10 Tropfen, täglich um 1 Tropfen erhöht. Nach 30 Tagen ist die Dosierung in umgekehrter Reihenfolge reduziert. Damit keine Schlaflosigkeit auftritt, sollte das Medikament vor 15 Stunden des Tages eingenommen werden. Sie können bis zu 40 Tage lang Tinktur trinken, danach müssen Sie 2 Wochen Pause einlegen und können den Kurs (nach Ermessen des Arztes) wiederholen.

Pillen

Kapseln, Granulate oder Tabletten können neben dem Wurzelextrakt des Lebens weitere Inhaltsstoffe (Hilfsstoffe) enthalten. Die Dauer und die Dosis der Verabreichung hängen vom Verwendungszweck ab. Zum Beispiel nehmen Gerimax Tabletten mit Ginseng 1 PC. 1-2 Monate morgens. Kräuterkapseln werden 8 Wochen lang jeweils 1 Mal nach dem Frühstück getrunken. Zur Verbesserung der Immunität sollten 150 mg Tabletten täglich eingenommen werden, um Stress abzubauen - 100 mg zweimal täglich, zur Verbesserung der geistigen Behinderung - 400 mg für einen Monat.

Tee

Ginsengwurzel in grünem Tee ist ein Heilmittel gegen alle Krankheiten. Sie können einige Wurzeln brauen und trinken oder die Pflanze zu traditionellen Teemischungen hinzufügen. Damit der Ginseng-Tee seine wohltuenden Eigenschaften nicht verliert, müssen Sie einige Regeln einhalten:

  1. Zuerst müssen Sie eine Abkochung machen. Dazu 1 Liter Wasser (kalt) einfüllen und 2 Stunden kochen lassen.
  2. Sie können dann andere Zutaten wie Ingwerwurzel oder gehackte Datteln hinzufügen. Danach müssen Sie weitere 10 Minuten kochen und eine halbe Stunde darauf bestehen.
  3. Großer grüner Blatttee wird 1: 1 mit der Ginsengwurzel gemischt. Danach können Sie darauf bestehen und auf traditionelle Weise verwenden.

Ginseng - Überdosis

Die Wurzel des Lebens kann dem Körper schaden, wenn sie unkontrolliert verzehrt wird. Eine Überdosis Ginseng droht mit Nebenwirkungen wie Angstzuständen, Übererregung, Zittern der Extremitäten, Reizbarkeit, Kopfschmerzen, Sehstörungen, erhöhtem Blutdruck, vermindertem Appetit, hohem sexuellen Verlangen. Beschreibung der Anzeichen einer akuten Überdosierung:

  • Blutung
  • bläulicher Teint;
  • Stuhlinkontinenz, Harninkontinenz;
  • schnelles Atmen;
  • Erbrechen
  • Krämpfe
  • reduzierte Reaktion auf Licht.

Gegenanzeigen

Sie können keine Medikamente auf der Basis von Ginsengwurzel für schwangere Frauen und während der Stillzeit einnehmen. Eine absolute Kontraindikation für Ginseng ist Bluthochdruck, da die Pflanze ein starkes Stimulans ist, das den Blutdruck erhöht. Es wird nicht empfohlen, Alkoholtinktur für Menschen mit Hyperthyreose, Patienten mit erhöhten Temperaturen, bei Vorliegen von Geschwüren oder Abszessen einzunehmen. Die Verwendung der Lebenswurzel ist für psychische Störungen und Erkrankungen des Zentralnervensystems nicht akzeptabel. Um die Situation durch die Einnahme von Ginseng zu verschlimmern, kann es bei Schlaflosigkeit zu Übererregung kommen.

Preis

Wo und wie wählt man Ginsengwurzel? Bevor Sie Rohstoffe bestellen, sollten Sie wissen, wie es aussieht. Es ist ratsam, die Pflanzentypen nach Namen und Beschreibung zu untersuchen und erst dann in einem Online-Shop oder einer Apotheke zu kaufen. Die Rohstoffkosten variieren zwischen 1400 und 2000 Rubel pro 50 Gramm. Preiswert können Sie Alkoholtinktur kaufen, deren Durchschnittspreis 50 Rubel pro 25 ml beträgt. Was kostet die Ginsengwurzel in Tabletten und Kapseln? Je nach Hersteller und Stückzahl der Packung liegen die Arzneimittelpreise zwischen 90 und 400 Rubel.

Bewertungen

Olga, 43 Jahre Viele Beiträge und Bewertungen über die vorteilhaften Eigenschaften von Ginseng. Auch mir hat die Tinktur wirklich geholfen, mit chronischer Müdigkeit umzugehen. Ich wollte natürliche Rohstoffe aus einem Katalog im Internet bestellen, aber ich dachte, wenn es keinen Effekt gibt, bekomme ich eine Geldüberweisung. Ich kaufte Alkoholtinktur und trank 2 Monate lang. Nach einer Woche fühlte ich mich stärker.
Nikolay, 32 Jahre Der Arzt verschrieb eine Ginseng-Tinktur, um die Arbeitsfähigkeit zu steigern, weil er sich aufgrund der Blockade bei der Arbeit und des Schlafmangels unwohl fühlte. Er trank die Medizin gemäß den Anweisungen und fing an, wach zu kommen, um zu arbeiten. Ich möchte darauf hinweisen, dass die Tinktur wie Viagra wirkt, was während der Arbeitsschicht nicht sehr praktisch ist. Nach 2 Wochen musste ich die Einnahme abbrechen.
Larisa, 29 Jahre alt Ich habe Ginseng in Tabletten gekauft, um die Immunität in der kalten Jahreszeit zu erhöhen. Die ersten 10 Tage der Anwendung zeigten keinerlei Wirkung, da die Anweisungen darauf hinwiesen, dass das Medikament Kraft und Vitalität verleiht. Dann begann sie die schnelle Erleuchtung des Gehirns zu spüren, unmittelbar nachdem sie die Pillen eingenommen hatte und einen echten Aktivitätsschub.
Achtung! Die Informationen in diesem Artikel dienen nur zur Orientierung. Materialien des Artikels erfordern keine unabhängige Behandlung. Nur ein qualifizierter Arzt kann eine Diagnose stellen und Empfehlungen für die Behandlung abgeben, die auf den individuellen Merkmalen eines bestimmten Patienten beruhen.