Pilztorte: Rezepte mit Fotos

Die Fähigkeit, eine köstliche und duftende hausgemachte Torte zuzubereiten, wurde immer sehr geschätzt. Aber was ist, wenn Sie nicht über hohe kulinarische Talente verfügen und Ihre Lieben mit frischem Gebäck verwöhnen möchten? Machen Sie eine Schritt-für-Schritt-Anleitung mit Fotos, Produkten und haben Sie etwas Geduld!

Wie man einen Pilzkuchen macht

Um den richtigen Pilzkuchen zuzubereiten, ist es wichtig, das Rezept eindeutig zu bestimmen. In den meisten Fällen hängt der Geschmack des fertigen Gerichts nicht nur von seiner Füllung ab, sondern auch von der Qualität des ausgewählten Teigs. Es gibt viele Möglichkeiten für offenes und geschlossenes Backen. Jede Sorte ist auf ihre Weise gut, hat jedoch ihre eigenen Schwierigkeiten beim Kochen. Wenn Sie zum ersten Mal Kuchen backen, wählen Sie die einfachsten Rezepte.

Füllung

Von großer Bedeutung ist die Pilzfüllung für Pasteten. Es kann mit Champignons, Öffnungen, Weiß und anderen gemacht werden. Zur Abwechslung können Sie diese mit anderen Produkten kombinieren. Pilztorten sind sehr lecker, in denen hinzugefügt werden:

  • Fleisch oder Huhn;
  • Hackfleisch;
  • Gemüse, Gemüse;
  • Hüttenkäse oder Käse.

Der teig

Der häufigste und beliebteste Pilzkuchenteig ist Hefe. Für die Zubereitung wird lebende Hefe verwendet, die jedoch von einem unerfahrenen Koch nicht verarbeitet werden kann. Es ist viel einfacher, Trockenhefe in einem nahe gelegenen Geschäft zu kaufen, das Sie nur mit warmem Wasser verdünnen müssen. Es ist einfach, den Hefeteig zu legen, Sie müssen jedoch warten, bis er aufgeht, aber zu diesem Zeitpunkt ist es möglich, die Füllung zuzubereiten. Wenn Sie etwas Ungewöhnliches möchten, probieren Sie andere Testoptionen aus:

  • Pfannkuchen;
  • Shortbread;
  • frisch;
  • puff.

Pilzkuchen Rezept

Manchmal ist es nicht einfach, das richtige Rezept für einen Pilzkuchen zu finden, das zu jedem Anlass passt. Leider gibt es keinen allgemeingültigen Rat, aber die Auswahl hilft Ihnen, schnell zu navigieren und einen wunderbaren, köstlichen Kuchen zuzubereiten, damit Ihre Verwandten von der Schule oder von der Arbeit nach Hause kommen können. In der Auswahl finden Sie Rezepte nicht nur für das Abendessen zu Hause, sondern auch für ein lautes Festmahl.

Mit Hühnchen

  • Garzeit: 90 Minuten.
  • Portionen pro Packung: 6 Personen.
  • Kaloriengerichte: 4800 kcal.
  • Zweck: zum Mittagessen, zum Abendessen.
  • Küche: Russisch.
  • Die Komplexität der Vorbereitung: mittel.

Wie kocht man eine weiche, saftige, köstliche Torte mit Hähnchen und Champignons in einem Ofen? Am einfachsten ist es, vorgefertigten Lagerteig zu nehmen, aufzufrieren und eine gute Füllung zuzubereiten. Für dieses Gericht sind absolut alle Waldpilze geeignet, Champignons sind jedoch zugänglicher als alle anderen, zumal sie am schnellsten zubereitet werden. Denken Sie daran, dass Produkte aus Blätterteig nicht immer gut aufgehen. Warten Sie also nicht auf einen besonders herrlichen Kuchen.

Zutaten

  • Blätterteig - 2 Blätter;
  • Hähnchenbrust - 600 g;
  • Champignons - 400 g;
  • rote Zwiebel - 100 g;
  • Holländischer Käse - 150 g;
  • Ei - 2 Stk .;
  • saure Sahne oder Sahne - 100 g;
  • gemahlene Kräuter, Muskatnuss, Salz nach Geschmack.

Kochmethode:

  1. Den Teig beim Füllen ruhen lassen.
  2. Die Champignons in kleine Würfel schneiden, in einer Pfanne anbraten.
  3. Zwiebeln in dünne Ringe schneiden, zu den vorbereiteten Champignons geben, weitere 5 Minuten braten.
  4. Das Hähnchenfilet 7-10 Minuten in kochendem Wasser kochen, abkühlen lassen, in Würfel schneiden, mit der Füllung anbraten.
  5. Eier mit Käse und Gewürzen verquirlen, die abgekühlte Füllung mit dieser Mischung gießen.
  6. Eine Form oder ein Backblech einfetten, ein Teigblatt ausbreiten und die Seiten des zukünftigen Kuchens formen.
  7. Die Füllung auslegen und mit einem zweiten Teigblatt bedecken. Machen Sie mehrere Schnitte, damit die Luft entweichen kann.
  8. Den Kuchen 40-45 Minuten im Ofen backen.

Mit Kartoffeln

  • Garzeit: 60 Minuten.
  • Portionen pro Packung: 7 Personen.
  • Kaloriengehalt: 4600 kcal.
  • Zweck: zum Mittagessen, zum Abendessen.
  • Küche: Russisch.
  • Schwierigkeit der Vorbereitung: einfach.

In einer Stunde sollten Verwandte oder Freunde zu Besuch kommen, aber es gibt nichts, womit sie behandelt werden könnten? Gelierte Torte mit Pilzen und Kartoffeln wird zur Rettung kommen. Es kann leicht und schnell mit frischen oder gesalzenen Pilzen gebacken werden. Glauben Sie mir, Ihre Freunde werden begeistert sein und auf jeden Fall fragen, wie man so einen leckeren Kuchen macht. Es ist Ihre Sache, ob Sie Ihr Geheimnis preisgeben oder nicht.

Zutaten

  • Austernpilze - 500 g;
  • Kartoffeln - 800 g;
  • Eier - 3 Stk .;
  • Mehl - Tasse;
  • Backpulver - 2 TL;
  • Mayonnaise - ½ Tasse;
  • saure Sahne - ½ Tasse;
  • Zwiebeln - 200 g;
  • Butter - 30 g;
  • Salz, Pfeffer - nach Geschmack.

Kochmethode:

  1. Austernpilze waschen, fein hacken, anbraten, Gewürze dazugeben.
  2. Zwiebeln und Kartoffeln schälen, in Kreise schneiden.
  3. Während der Zubereitung der Füllung Sauerrahm, Mayonnaise und Eier in einem Behälter mischen. Schlagen Sie sie gründlich und fügen Sie dann Mehl und Backpulver hinzu.
  4. Kartoffeln, Austernpilze, Zwiebeln in vorher eingefettete Schichten legen, nicht vergessen zu salzen.
  5. Gießen Sie den Teig ein, schütteln Sie ein wenig oder klopfen Sie auf die Form auf dem Tisch, damit der Teig die gesamte Füllung gleichmäßig bedeckt.
  6. Im Ofen 40 Minuten backen.

Hefe mit Kohl

  • Kochzeit: 120 Minuten.
  • Portionen pro Packung: 6 Personen.
  • Kaloriengehalt: 5200 kcal.
  • Zweck: zum Mittagessen, zum Abendessen.
  • Küche: Russisch.
  • Die Komplexität der Vorbereitung: mittel.

Wahnsinnig einfach, aber aus diesem nicht minder leckeren Pilzkuchen aus Hefeteig wird jede Hausfrau passen. Dieses Rezept kann leicht als Grundlage genommen werden und kombiniert die Zutaten, wie Sie möchten, zum Beispiel Reis hinzufügen. Wählen Sie entsprechend Ihrer Stimmung, wie die Füllung zubereitet werden soll: Braten oder Eintopf. Vergessen Sie nicht duftende Gewürze.

Zutaten

  • Milch oder Wasser - 1,5 Tassen;
  • Premium Mehl - 4 Tassen;
  • Kristallzucker - 1 TL;
  • Trockenhefe - 2,5 TL;
  • Salz - 1 Prise;
  • gefrorene Pfifferlinge - 600 g;
  • Zwiebeln - 1 Stk .;
  • Salz, Pfeffer - nach Geschmack.

Kochmethode:

  1. Das Hefepulver mit Zucker in warmer Milch oder Wasser mischen, 5-10 Minuten stehen lassen, dann Salz und Mehl hinzufügen.
  2. Den Teig 10-15 Minuten kneten, zudecken, mindestens eine halbe Stunde ruhen lassen, dann merken und eine weitere Stunde ruhen lassen.
  3. Während der Teig zubereitet wird, die Pfifferlinge abspülen, schälen, in Scheiben oder Würfel schneiden, salzen, pfeffern und braten.
  4. Zwiebel schälen, fein hacken und zu den Pfifferlingen geben. Füllung abkühlen lassen.
  5. Teilen Sie den Teig in zwei Teile, lassen Sie einen etwas kleiner sein. Das Blatt ausrollen, in die Form legen.
  6. Die Pilzfüllung gleichmäßig am Boden der Form verteilen, dann vom zweiten Teigstück einen Deckel für den Kuchen machen und gut festziehen. In der Mitte 1-2 Löcher bohren, damit der Dampf ungehindert austritt.
  7. Im Ofen backen, bis eine Temperatur von mindestens 190 Grad erreicht ist.

Mit Käse

  • Kochzeit: 120 Minuten.
  • Portionen pro Packung: 6 Personen.
  • Kaloriengerichte: 4900 kcal.
  • Zweck: zum Mittagessen, zum Abendessen.
  • Küche: Russisch.
  • Schwierigkeit der Vorbereitung: einfach.

Es stellt sich heraus, dass es sich um einen sehr originellen Käsekuchen mit Pilzen handelt, der manchmal als Changeling bezeichnet wird. Das Besondere an diesem Rezept ist, dass Sie nie genau wissen, wie das Endergebnis aussehen wird. Die Hauptsache ist, dass Flip Flops immer sehr saftig, aromatisch und lecker rauskommen. Sie können mehrere Pilze verwenden, um ein solches Gericht oder frische Kräuter, Zwiebelsauce und sogar Cracker zu dekorieren.

Zutaten

  • Eier - 3 Stk .;
  • gekochtes Huhn - 300 g;
  • alle Pilze - 300 g;
  • Kefir - 1 Tasse;
  • Mehl - 1,5 Tassen;
  • Backpulver - 2 TL;
  • Hartkäse - 300 g;
  • gekochter Reis - 1 Glas;
  • Tomate - 2 Stk .;
  • Frühlingszwiebeln, Salz nach Geschmack.

Kochmethode:

  1. Backpulver mit Mehl durch ein Sieb mischen, Kefir und Eier dazugeben. Salz, knete den Teig.
  2. Ein Blatt mit Pergament auslegen, die gehackten Pilze mit einer dünnen Schicht auf den Boden legen.
  3. Mit geriebenem Käse bestreuen und mit gekochtem Reis bestreuen.
  4. Legen Sie vorsichtig Hühnchen, Tomaten und Frühlingszwiebeln auf den Reis.
  5. Gießen Sie die Füllung mit Teig, backen Sie sie 40-50 Minuten lang bei hoher Ofentemperatur. Lassen Sie das Gericht abkühlen und drehen Sie es um. In Stücke schneiden, servieren und mit Sauce würzen.

Mit Champignons

  • Kochzeit: 40-60 Minuten.
  • Portionen pro Packung: 8 Personen.
  • Kaloriengehalt: 3800 kcal.
  • Ziel: zum Mittagessen.
  • Küche: Russisch.
  • Schwierigkeit der Vorbereitung: einfach.

Oft besteht nach einem langen Arbeitstag keine Lust, in der Küche mit Gebäck zum Backen herumzuspielen. In diesem Fall möchten Sie eine Torte mit Champignons und Käse aus Pitabrot. Es kocht schnell, erfordert keine besondere Vorbereitung und kulinarische Fähigkeiten. Ein würdiger nützlicher Ersatz für die vertraute und geliebte Döner von vielen!

Zutaten

  • dünnes Fladenbrot - 2 Stk .;
  • Eier - 2 Stk .;
  • Käse - 150 g;
  • frische Champignons - 100 g;
  • gemahlene Petersilie - 10 g;
  • natürlicher Joghurt - 250 ml;
  • Gewürze nach Geschmack.

Kochmethode:

  1. Joghurt, Gewürze, Kräuter und Eier mischen.
  2. Das Fladenbrot in eine Auflaufform schneiden.
  3. Champignons in kleine Würfel zerdrücken.
  4. Den Käse in großen Stücken reiben.
  5. Das Fladenbrot in der Eimischung einweichen und vorsichtig in eine vorgefettete Form geben.
  6. Die Füllung auslegen, mit Käse bestreuen, dann nochmals eine Schicht Champignons und Käse.
  7. Decken Sie die Torte mit einem Stück Fladenbrot ab und gießen Sie die restliche Eimischung darüber.
  8. Im Ofen goldbraun backen.

Mit Käse öffnen

  • Kochzeit: 120 Minuten.
  • Portionen pro Packung: 6 Personen.
  • Kaloriengehalt: 4600 kcal.
  • Zweck: zum Mittagessen, zum Abendessen.
  • Küche: Französisch.
  • Die Komplexität der Vorbereitung: mittel.

Kish, oder ein einfacher offener Kuchen mit Pilzen, mag russische Hausfrauen seit langem. Dieses ungewöhnliche Gericht kam aus dem Herzogtum Lothringen, das sich einst im Nordosten Frankreichs befand. Daher der Name Laurent Pie. Für die Füllung verwendeten französische Köche Hühnchen, Schinken, Fisch und jegliches Gemüse, und Pilzquiche wird Ihrer Aufmerksamkeit geschenkt.

Zutaten

  • Mehl - 250 g;
  • Margarine - 125 g;
  • gekochtes Wasser - 4 EL. l .;
  • Salz - 0,5 TL;
  • frische Champignons - 500 g;
  • Fettcreme - 250 ml;
  • geriebener Käse - 200 g;
  • Eier - 6 Stk .;
  • Speck (oder Schinken) - 100 g;
  • Salz, schwarzer Pfeffer - nach Geschmack;

Kochmethode:

  1. Gefrorene Margarine reiben, mit Mehl und Salz mischen. Gießen Sie warmes Wasser in die Mischung, kneten Sie den Teig und verteilen Sie ihn, wobei Sie den Boden und die Ränder der Form vollständig bedecken. Den Teig eine halbe Stunde in den Kühlschrank stellen.
  2. Die Champignons in dünne Scheiben schneiden und zart anbraten.
  3. Eier mit Sahne schlagen, Salz und Gewürze hinzufügen. Die Champignons in die Masse geben.
  4. Den Speck fein hacken, in einen gekühlten Teig legen und mit einer cremigen Pilzmischung übergießen. Top mit geriebenem Käse.
  5. Im Ofen 45 Minuten backen. Gekühlt schneiden.

Schnell-

  • Kochzeit: 40 Minuten.
  • Portionen pro Packung: 8 Personen.
  • Kaloriengehalt: 3800 kcal.
  • Zweck: zum Mittagessen, zum Abendessen.
  • Küche: Russisch.
  • Schwierigkeit der Vorbereitung: einfach.

Manchmal muss man schnell kochen, um gesund und lecker zu essen. In diesem Fall wird eine Torte mit Pilzen schnell zu Hilfe kommen, denn um es einfach zu machen, dauert es nur ein Minimum an Zeit und der Geschmack ist einfach unglaublich. Und die zum Kochen benötigten Produkte finden Sie immer in Ihrem Kühlschrank, denn in einer schnellen Torte können Sie alles unterbringen, was Ihr Herz begehrt: Koreanische Karotten, Käse, Hühnchen und sogar Hüttenkäse!

Zutaten

  • Kefir - 1 Tasse;
  • fette saure Sahne - 40 g;
  • Weizenmehl - 2,5 Tassen;
  • Eier - 2 Stk .;
  • Salz - ¼ TL;
  • Soda - ½ TL;
  • Pilze - 300 g;
  • Zwiebel - 1 Stk .;
  • Kartoffeln - 2 Stk.

Kochmethode:

  1. Eier, Salz, Kefir und Sauerrahm mischen, die Mischung verquirlen.
  2. Gießen Sie das Mehl nach und nach, kneten Sie den Teig und gießen Sie die Hälfte in die Form.
  3. Zwiebeln, Kartoffeln und Champignons in dünne Scheiben schneiden und in eine Form auf den Teig legen.
  4. Den Rest des Teigs darüber gießen und nach Belieben mit Gemüse dekorieren.
  5. 20-25 Minuten bei maximaler Temperatur backen.

Mit Steinpilzen

  • Garzeit: 45 Minuten.
  • Portionen pro Packung: 10 Personen.
  • Kaloriengehalt: 4600 kcal.
  • Zweck: zum Mittagessen, zum Abendessen.
  • Küche: Russisch.
  • Schwierigkeit der Vorbereitung: einfach.

Etwas ungewöhnlich kann man einen Kuchen mit Steinpilzen und Hüttenkäse nennen, dies ist jedoch ein erstaunlich köstliches Gericht. Eine ungewöhnliche Kombination von Produkten ist unglaublich nützlich, da Quark eine Quelle für Kalzium und Eiweiß ist und Steinpilze für ihren hohen Gehalt an gesunden Mineralien bekannt sind. Eine solche originelle Produktnachbarschaft ermöglicht es Ihnen, ein wirklich gesundes und leckeres Abendessen zuzubereiten, das vor allem Kindern Spaß macht.

Zutaten

  • Weizenmehl - 300 g;
  • saure Sahne - 130 g;
  • Puderzucker - ½ TL;
  • Margarine - 150 g;
  • Steinpilze - 300 g;
  • Grüns - 100 g;
  • Hühnerei - 2 Stk .;
  • Hüttenkäse - 400 g;
  • Gewürze - 1 TL;
  • Salz - 1 TL;
  • Käse - 150 g.

Kochmethode:

  1. Mehl, Salz und Puderzucker mischen.
  2. Pfund saure Sahne mit Eigelb, geben Sie die Hälfte der Mehlmischung, Schneebesen.
  3. Die gehackte Margarine und das restliche Mehl hinzufügen, den Teig gut kneten und in den Kühlschrank stellen.
  4. Steinpilze anbraten. Fügen Sie ihnen die restlichen Eier, Quark, gehackte Kräuter, fein geriebenen Käse, Gewürze hinzu.
  5. Die gewünschte Teigschicht ausrollen, die Füllung verteilen und ca. 30 Minuten backen.

Mit getrockneten Pilzen

  • Garzeit: 60 Minuten.
  • Portionen pro Packung: 8 Personen.
  • Kaloriengerichte: 5100 kcal.
  • Zweck: zum Mittagessen, zum Abendessen.
  • Küche: Russisch.
  • Die Komplexität der Vorbereitung: mittel.

Aromatischer Winterkuchen mit getrockneten Pilzen ist eine hervorragende Lösung für einen festlichen Tisch. Natürlich ist es viel einfacher und schmackhafter, ein Gericht mit frischen Pilzen zuzubereiten, aber Sie können auch diejenigen verwenden, die Sie für den Winter getrocknet haben. Die Hauptsache ist, sie in gekochtem Wasser vorzuweichen, um Volumen, Weichheit und Form wieder herzustellen.

Zutaten

  • Weizenmehl - 850 g;
  • Trockenhefe - 8 g;
  • getrocknete Steinpilze - 200 g;
  • Zwiebeln - 1 Stk .;
  • Salz, Pfeffer - nach Geschmack.

Kochmethode:

  1. Sieben Sie einen Teil des Mehls (ca. 600 g), mischen Sie es mit Hefepulver und gießen Sie 400 ml erhitztes Wasser hinein. Rühren, an einem dunklen Ort aufgehen lassen.
  2. Nachdem die Mischung aufgegangen ist, den Rest des Mehls hinzufügen, salzen, den Teig kneten und eine weitere halbe Stunde ruhen lassen.
  3. Die Champignons 20 Minuten in kochendem Wasser einweichen, kochen, fein hacken.
  4. Zwiebel in kleine Stücke schneiden, mit Champignons, Salz und Pfeffer anbraten.
  5. Die Form schmieren, mit Teig bedecken, die Füllung auslegen, mit Gemüse dekorieren. 30-35 Minuten backen.

Auf Kefir

  • Garzeit: 45 Minuten.
  • Portionen pro Packung: 10 Personen.
  • Kaloriengerichte: 4650 kcal.
  • Zweck: zum Mittagessen, zum Abendessen.
  • Küche: Russisch.
  • Schwierigkeit der Vorbereitung: einfach.

Ein einfaches Rezept - Pilztorte auf Kefir. Es kann vorbereitet werden, wenn nur sehr wenig Zeit zur Verfügung steht, da der Prozess von Ihnen nicht viel Aufwand erfordert. Ein solches Gericht ist für Hausfrauen geeignet, die gerade erst begonnen haben, die Grundlagen des Kochens zu verstehen, bis sie mit Hefe, Shortbread oder Blätterteig befreundet sind. Es stellt sich heraus, dass das Backen sehr großartig, aromatisch und lecker ist.

Zutaten

  • Pilze - 500 g;
  • Kefir - 0,5 l;
  • Zwiebeln - 200 g;
  • Mehl - 400 g;
  • Pflanzenöl - 80 ml;
  • Eier - 2 Stk .;
  • Soda - 1 TL;
  • Salz nach Geschmack.

Kochmethode:

  1. Feingehackte Zwiebeln anbraten, bis eine leichte Röte auftritt, gehackte Champignons dazugeben, fertig machen. Nach Belieben Gewürze hinzufügen.
  2. Eier mit Salz, Kefir und Soda schlagen, Mehl hinzufügen.
  3. ½ gießen Sie den Teig in eine Silikonform, verteilen Sie die abgekühlte Füllung und füllen Sie den Teig erneut.
  4. Im vorgeheizten Backofen bei 180-190 Grad backen.

Pilztorte - Geheimnisse kochend

Damit Ihre Champignons immer lecker, saftig und weich werden, ist es wichtig, nicht nur das Rezept zu befolgen, sondern auch einige Tricks zu beachten:

  1. Heizen Sie den Ofen immer auf die gewünschte Temperatur vor, dann hat der Teig keine Zeit zum Absetzen, das Backen ist hoch und großartig.
  2. Die Champignons anbraten, damit die überschüssige Feuchtigkeit aus ihnen austritt. Bei Pasteten ist dies unbrauchbar.
  3. Fügen Sie der Füllung nicht zu viel Gemüse hinzu, da sonst der Geschmack der Pilze verloren geht.
  4. Stellen Sie sicher, dass das Ablaufdatum normal ist. Hefe muss frisch sein, sonst geht der Teig nicht auf und das Gericht wird verdorben.
  5. Wenn Sie vorhaben, den Teig bröckelig, weich und üppig zu machen, fügen Sie nur das Eigelb hinzu.
  6. Kartoffelstärke, die dem Mehl zugesetzt wird, verhilft zu Glanz.
  7. Um den Teig schneller gehen zu lassen, nehmen Sie die Zutaten vorab aus dem Kühlschrank, um sie auf Raumtemperatur zu erwärmen.
  8. Hefe nicht in kaltem oder kochendem Wasser einweichen. Genug Temperatur 30-40 Grad.
  9. Den Teig mit trockenen Händen kneten.
  10. Damit der Boden der Pilzpastete nicht klebt und trocken ist, etwas Stärke auf die Form streuen.
  11. Um eine schöne glänzende Kruste auf dem Backen zu machen, fetten Sie es mit einem geschlagenen Ei ein.
  12. Wenn Sie einen Kuchen auf einem Mürbeteig gekocht haben, lassen Sie ihn unbedingt ruhen und abkühlen, damit das Gericht nicht zerbröckelt.
  13. Niemals sofort Salz in den Schwamm geben, er muss erst aufgehen und hineingießen.
  14. Wenn der Kuchen hoch ist, backen Sie ihn bei schwacher Hitze. So ist die Füllung komplett eingebrannt und nichts brennt.

Erfahren Sie, wie Sie Austernpilze nach anderen Rezepten zubereiten.

Sehen Sie sich das Video an: Pilztorte von Pfifferlingen und Champignons mit Kürbis-Rahmsoße ! (April 2020).