Pilzrisotto: Rezepte

Ein nützlicheres Gegenstück zu Pasta ist Risotto, ein traditionelles italienisches Gericht. Die Version mit Steinpilzen gilt als eine der beliebtesten der Welt. Dieses Gericht wird oft in Restaurants serviert, aber Sie können es zu Hause kochen, indem Sie im Voraus Wein, Sahne, Parmesan und einige aromatische Kräuter kaufen.

Wie man Pilzrisotto kocht

Pilzrisotto ist keine Beilage, sondern ein eigenständiges Gericht. Es ist besser, mittelkörnige, stärkehaltige Sorten zu verwenden, die gut verdaut sind: Arborio, Vialone nano, Carnaroli. Käse wählen harte Sorten: Parmesan (Parmigiano Rigiano), Trentingran, Grana Padano. Sie müssen auch trockenen Weißwein hinzufügen, manchmal Sahne. Alle Pilze sind geeignet: vorzugsweise Waldpilze (Schmetterlinge, Pfifferlinge, weiße), aber Sie können Austernpilze oder Champignons verwenden, frisch oder getrocknet. Als zusätzliche Komponenten verwenden:

  • Meeresfrüchte (Garnelen, Tintenfische, Muscheln, Fisch);
  • Gemüse (mit Brokkoli, Zucchini und Kürbis, Tomaten, Karotten usw.);
  • Fleisch (Pute, Huhn, Schweinefleisch).

Pilz-Risotto-Rezept

  • Kochzeit: 40 Minuten.
  • Portionen pro Packung: 4-5 Personen.
  • Kaloriengehalt: 136 kcal.
  • Zweck: Mittagessen, Abendessen.
  • Küche: Italienisch.
  • Schwierigkeit: mittel

Das klassische Pilzrisotto-Rezept verwendet Parmesan und Arborio-Reis, frische Champignons. Sie müssen es unmittelbar vor dem Servieren kochen, damit das Gericht keine Zeit zum Abkühlen hat.

Zutaten

  • Arborio Reis - 1 Tasse;
  • Champignons - 300 Gramm;
  • trockener Weißwein - 50 g;
  • Hühnerbrühe - Liter;
  • Olivenöl - 20 ml;
  • Zwiebeln - 1 Stück;
  • Knoblauch - 3 Nelken;
  • Butter - 100 g;
  • Parmesankäse - 150 g;
  • Petersilie - ein Bündel;
  • Salz, schwarzer Pfeffer.

Kochmethode:

  1. Die Brühe vorheizen.
  2. Pilze gut ausspülen und in Würfel schneiden.
  3. Die Butter in einer beschichteten Pfanne oder einem Topf schmelzen. Pilze hineinlegen, kurz anbraten. Wenn die Stücke den Saft freigeben, in einen Teller geben.
  4. Anschließend Olivenöl in einen Topf geben und erhitzen. Darauf Zwiebeln und Knoblauch in kleine Stücke schneiden.
  5. Reis dazugeben, ca. 6 Minuten unter ständigem Rühren kochen lassen.
  6. Gießen Sie Wein in das Müsli (warten Sie, bis es verdunstet ist), und gießen Sie die Brühe dann nach und nach ein. Die Zutaten umrühren.
  7. Nehmen Sie die Schüssel vom Herd. Gehacktes Gemüse, geriebenen Käse und Butter hinzufügen.
  8. Bestehen Sie ein wenig und dienen Sie.

Mit Steinpilzen

  • Kochzeit: 60 min.
  • Portionen pro Packung: 3-5 Personen.
  • Kaloriengerichte: 105 kcal.
  • Zweck: Mittagessen.
  • Küche: Italienisch.
  • Schwierigkeit: mittel

Risotto mit Steinpilzen ist eine erlesene Option, die Sie ausprobieren können, wenn Sie gute Pilze gekauft haben.

Zutaten

  • Arborio-Reis - 280 g;
  • Pilze - ein Pfund;
  • Karotten - 1 Stück;
  • Zwiebel - 1 Kopf;
  • trockener Weißwein - 2 EL;
  • Olivenöl - 20 g;
  • Brühe - 1 l;
  • Knoblauch - 3 Nelken;
  • Butter - 100 g;
  • Petersilienwurzel - 1 Stk .;
  • Parmesankäse - 100 g;
  • Salz, Pfefferkörner.

Kochmethode:

  1. Steinpilze werden gründlich von Schmutz befreit, mit Wasser abgespült und in große Stücke geschnitten.
  2. Aus Pilzresten, Petersilienwurzeln, Karotten wird die Brühe gekocht.
  3. In einem tiefen hitzebeständigen Behälter wird Reis gebraten.
  4. Wenn das Getreide Fett absorbiert, wird Wein hinzugefügt und die Brühe in Teilen gegossen.
  5. Die Flüssigkeit wird etwa 20 Minuten lang eingedampft.
  6. Geschnitzelter Knoblauch und Champignons mit Zwiebeln werden getrennt gebraten, bis sie durchsichtig sind. Die Zutaten sind gesalzen und gepfeffert.
  7. Pilze schlafen genug für Reis, schmoren bei schwacher Hitze 2-3 Minuten.
  8. Risotto wird mit geriebenem Käse bestreut. Butter wird hinzugefügt. Produkte mischen sich gut.
  9. Das Gericht schmilzt einige Minuten unter einem geschlossenen Deckel.

Mit Hühnchen

  • Kochzeit: 2 Stunden.
  • Portionen pro Packung: 5 Personen.
  • Kaloriengehalt: 117 kcal.
  • Ziel: Abendessen.
  • Küche: Italienisch, Russisch.
  • Schwierigkeit: mittel

Eine weitere interessante Option für ein herzhaftes und leckeres Abendessen ist ein Risotto-Rezept mit Hähnchen und Pilzen. Sie können einen Truthahn verwenden, dies ist jedoch eine teurere Option.

Zutaten

  • Reis - 250 g;
  • Hühnerbrühe - Liter;
  • Filet - 250 g;
  • Parmesan - 60 g;
  • Zwiebel - 1 Stk .;
  • Butter - 50 g;
  • Champignons - 250 g;
  • trockener Weißwein - 100 g;
  • Grüns;
  • das Salz.

Kochmethode:

  1. Die Brust mit Wasser abspülen, mit einem Papiertuch trocknen und in Würfel schneiden.
  2. Zwiebel fein hacken, Champignons in Teller schneiden.
  3. Zwiebel in Öl einrühren, Fleisch dazugeben, ca. 5 Minuten kochen lassen.
  4. Reis einschenken, unter ständigem Rühren einige Minuten braten.
  5. Dann wird der Wein in die Pfanne gegossen. Wenn es verdunstet ist, wird die Brühe (1/4 Teil) gegossen.
  6. Nachdem der Reis die Flüssigkeit aufgenommen hat, müssen Sie die Pilze und die restliche Brühe hinzufügen und ein wenig Salz in die Schüssel geben.
  7. Nach 8-10 Minuten das Risotto mit Butter würzen, mit geriebenem Parmesan bestreuen, gut mischen.
  8. Nehmen Sie das Gericht vom Herd, fügen Sie fein gehacktes Gemüse und Pfeffer hinzu.
  9. Die Zutaten mischen und 15 Minuten unter dem Deckel ruhen lassen.

In einem langsamen Herd

  • Kochzeit: 1 Stunde 20 Minuten.
  • Portionen pro Packung: 3-4 Personen.
  • Kaloriengehalt: 122 kcal.
  • Ziel: Abendessen.
  • Küche: Italienisch.
  • Schwierigkeit: einfach.

Ein Rezept für Pilzrisotto in einem Slow Cooker spart Zeit und Mühe. Dank der Küchentechnik wird das Gericht gleichmäßig gedünstet, es wird duftend und weich.

Zutaten

  • Reis - 1 EL;
  • Pilze - 500 g;
  • trockener Weißwein - 100 g;
  • Butter - 50 g;
  • Gouda-Käse - 100 g;
  • Bugkopf;
  • Olivenöl - 3 EL. l .;
  • Hühnerbrühe - 3 EL;
  • das Salz.

Kochmethode:

  1. Pilze werden in Teller geschnitten. Die Grütze wird gründlich gewaschen.
  2. Der Käse wird gewürfelt, das Grün fein gehackt.
  3. Pilze werden 15 Minuten in Olivenöl gebraten.
  4. Ein wenig Speiseöl und Butter wird in die Multikochschüssel gegossen. Das Programm "Braten" wird gestartet.
  5. In einem Slow Cooker werden Zwiebeln in halben Ringen gebraten. Reis wird hineingegossen und ca. 4 Minuten gekocht (ständig umrühren).
  6. Wein wird hinzugefügt. Wenn das meiste verdunstet ist, wird ein Glas Brühe eingegossen. Die Produkte werden gemischt, bis die Flüssigkeit absorbiert ist.
  7. Gießen Sie die Brühe 2 weitere Male.
  8. Käse wird zum Slow Cooker geschickt. Nach dem Schmelzen werden Pilze, Salz und Gemüse hinzugefügt. Der beheizte Modus wird 20 Minuten lang eingeschaltet.

Klassisches Rezept

  • Kochzeit: 1 Stunde 20 Minuten.
  • Portionen pro Packung: 4-6 Personen.
  • Kaloriengerichte: 245 kcal;
  • Ziel: Abendessen.
  • Küche: Italienisch.
  • Schwierigkeit: unterdurchschnittlich.

Das klassische Pilzrisotto-Rezept finden Sie in jedem italienischen Kochbuch. Es kann nach Ihrem Geschmack variiert werden: Sahne hinzufügen oder nicht, verschiedene Pilzsorten auswählen.

Zutaten

  • Arborio-Reis - 350 g;
  • Pilze - 350 g;
  • Champignons - 170 g;
  • Parmesankäse - 100 g;
  • Zwiebel - 1 Stk .;
  • Wasser - 4 EL;
  • Knoblauch - 4 Nelken;
  • Butter - 80 g;
  • Rosmarin - 2 Zweige;
  • Olivenöl - 4 TL;
  • Salz, Pfeffer.

Kochmethode:

  1. Pilze werden gut gewaschen, mit Wasser gefüllt und 40 Minuten gekocht. Die Brühe wird für das Gericht aufbewahrt und die Pilze selbst in kleine Stücke geschnitten.
  2. Zwiebel in Würfel schneiden, Rosmarin und Knoblauch mit einem Messer hacken.
  3. Pflanzenöl wird in die Pfanne gegossen, 40 Gramm Butter werden ausgebreitet und erhitzt.
  4. Rosmarin wird einige Minuten gebraten, Knoblauch und Zwiebeln darauf gelegt. Braten Sie bis transparent.
  5. Die Grütze wird hinzugefügt, alles wird gemischt und gekocht, bis der Reis durchsichtig ist.
  6. Waldgeschenke, Salz, Pfeffer hinzugefügt.
  7. Dann wird ein Glas Brühe eingegossen. Risotto-Eintöpfe, bis die Flüssigkeit aufgenommen ist.
  8. Die Brühe wird mehrmals gegossen, der Vorgang wird wiederholt.
  9. Das Gericht wird mit dem restlichen Öl gewürzt und mit Käsechips bestreut.
  10. Die Zutaten sind gemischt, bestehen ein wenig.

Mit Gemüse

  • Garzeit: 60 Minuten.
  • Portionen pro Packung: 4 Personen.
  • Kaloriengerichte: 150 kcal.
  • Zweck: Abendessen, Mittagessen.
  • Küche: Italienisch.
  • Schwierigkeit: einfach.

Anhänger einer gesunden Ernährung und Vegetarier werden das magere Risotto mit Gemüse und Pilzen zu schätzen wissen. Neben den Hauptbestandteilen werden Tomaten, Bohnen und Karotten verwendet.

Zutaten

  • Champignons - 200 g;
  • grüne Bohnen - 120 g;
  • Tomate - 1 Stück;
  • Brühe - 0,5 l;
  • Stärkereis - 200 g;
  • Karotte - 1 Stück;
  • Parmesan - 60 g;
  • Zwiebel - 1 Stk .;
  • Olivenöl - 3 EL. Löffel;
  • Petersilie - 4 Zweige;
  • das Salz.

Kochmethode:

  1. Zwiebel fein hacken, Möhre in Würfel schneiden.
  2. Die Tomate 1-2 Minuten in kochendes Wasser tauchen, schälen, mit mittleren Scheiben hacken.
  3. Mahlen Sie Käse und Knoblauch mit einem Mixer oder einem Rost. Bohnen in Scheiben schneiden.
  4. Zwiebel in Pflanzenöl anbraten, salzen. Das restliche Gemüse (mit Ausnahme der Tomate) und die Champignons in Scheiben schneiden.
  5. Das Gericht 15 Minuten unter dem Deckel schmoren lassen.
  6. Gießen Sie Reis, mischen Sie die Komponenten.
  7. Gießen Sie die Brühe ein und bringen Sie sie zum Kochen. Bei schwacher Hitze kochen, bis die gesamte Flüssigkeit verschwunden ist.
  8. Gießen Sie die Tomate und lassen Sie sie ca. 10 Minuten köcheln.
  9. Mit Käse-Knoblauch-Mischung und gehackten Kräutern bestreuen.

In cremiger Sauce

  • Kochzeit: 1 Stunde 50 Minuten.
  • Portionen pro Packung: 3-4 Personen.
  • Kaloriengerichte: 105 kcal.
  • Ziel: Abendessen.
  • Küche: Italienisch.
  • Schwierigkeit: mittel

Eine weitere Möglichkeit, Reis auf Italienisch zuzubereiten, ist ein Risotto-Rezept mit Champignons in einer cremigen Sauce. Duftende Champignons passen gut zu Sahne.

Zutaten

  • Arborio-Reis - 200 g;
  • Brühe - 500 g;
  • Champignons - 400 g;
  • Zwiebel - 1 Stk .;
  • Sonnenblumenöl - 3 EL. l .;
  • Karotte - 1 Stück;
  • Butter - 50 g;
  • Fettcreme - 100 g;
  • Knoblauch - 1 Nelke;
  • trockener Weißwein - 150 g;
  • Piment, Salz.

Kochmethode:

  1. Zuerst wird die Gemüsebrühe gekocht.
  2. Zwiebelwürfel werden goldbraun gebraten. Geschredderter Knoblauch wird hineingegossen.
  3. Champignons werden in Scheiben geschnitten und in die Pfanne gegeben. Die Zutaten werden gebraten, bis der Saft verschwindet.
  4. Reis wird separat in Öl gebraten (ca. 5 Minuten).
  5. Alkohol fließt in ihn hinein. Das Getreide wird ständig gemischt, bis der Wein vollständig verdunstet ist.
  6. Das Getreide wird mit Gemüsebrühe versetzt (je 1 Kelle vor dem Eindampfen). Der Vorgang wird wiederholt, bis der Reis quillt.
  7. Alle Produkte werden gemischt, cremig und 15 Minuten gedünstet.

Mit getrockneten Pilzen

  • Garzeit: 1 Stunde.
  • Portionen pro Packung: 2-3 Personen.
  • Kaloriengerichte: 128 kcal.
  • Zweck: Mittagessen.
  • Küche: italienisch, europäisch.
  • Schwierigkeit: unterdurchschnittlich.

Wenn Sie kein frisches zur Hand haben, können Sie Risotto mit getrockneten Pilzen zubereiten. Eine solche Alternative schadet dem Geschmack des Gerichts nicht und die Aromen werden noch stärker. Es ist besser, ein Gericht mit Pilzen zu kochen.

Zutaten

  • Steinpilze - 20 g;
  • Weißwein - 100 ml;
  • Hühnerbrühe - 750 g;
  • Reis - 80 g;
  • Butter - 70 g;
  • Parmesan - 80 g;
  • Olivenöl - 2 EL. l .;
  • Zwiebel - 1 Stk .;
  • frisches grün;
  • Salz, Pfeffer.

Kochmethode:

  1. Steinpilze kochen für ca. 10 Minuten. Wringen, in kleine Stücke schneiden.
  2. Zwiebelwürfel werden in Olivenöl glasig gebraten.
  3. Es werden Steinpilze hinzugefügt, Abb. Alles wird gemischt und 5-10 Minuten gekocht.
  4. Alkohol wird gegossen. Nach dem Eindampfen wird die Brühe zugegeben (allmählich, bis die vorherige Portion absorbiert ist).
  5. Das Gericht ist gesalzen, gepfeffert.
  6. Mit Butter gewürztes Risotto. Mit Käse bestreut, auf eine Reibe gehackt und mit Kräutern bestreut.

Aus Gerste

  • Garzeit: 1 Stunde.
  • Portionen pro Packung: 2-4 Personen.
  • Kaloriengehalt: 140 kcal.
  • Ziel: Abendessen.
  • Küche: Italienisch.
  • Schwierigkeit: einfach.

Die Italiener schreiben festlichen Gerichten das Originalrezept für Perlgerste mit Pilzen zu. In Restaurants ist es sogar teurer als klassisch. Köche empfehlen, ein solches Risotto auf Pilzbrühe zuzubereiten und das Müsli ein paar Stunden vorzuwärmen.

Zutaten

  • Perlgerste - 200 g;
  • getrocknete Pilze - 250 g;
  • Weißwein - 100 ml;
  • Hartkäse - 80 g;
  • Weinessig - 1 EL. l .;
  • Olivenöl - 50 ml;
  • Brühe - Liter;
  • Schalotten - 3 Stk .;
  • Butter - 1 EL. l .;
  • Basilikum, Petersilie - je 1 Bund;
  • Gewürze, Gewürze.

Kochmethode:

  1. Vorgetränkte und getrocknete Gerste wird in Pflanzenöl leicht gebraten. Weinessig wird hinzugefügt, die Produkte werden gemischt.
  2. Nach dem Eindampfen des Essigs wird Wein gegossen.
  3. Nach 5-10 Minuten wird die Brühe in die Pfanne gegeben. Das Gericht wird gewürzt und 20 Minuten gekocht.
  4. Zwiebeln werden in einer separaten Pfanne gebraten, in Ringe gehackt und Pilze in Stücke geschnitten.
  5. Alle Komponenten werden kombiniert, gemischt.
  6. Gemüse, Butter und geriebenen Käse hinzufügen.

Mit Käse

  • Garzeit: 1 Stunde.
  • Portionen pro Packung: 1 Person.
  • Kaloriengehalt: 157 kcal.
  • Zweck: Mittagessen.
  • Küche: Italienisch.
  • Schwierigkeit: einfach.

Risotto mit Champignons und Käse wird am besten mit weißem Carnaroli-Reis und Grana Padano-Käse zubereitet. Wenn es aufgrund wirtschaftlicher Sanktionen schwierig ist, Parmesan zu kaufen, hilft jeder belarussische Parmesan.

Zutaten

  • Carnaroli-Reis - 100 g;
  • Olivenöl - 20 g;
  • Pfifferlinge - 100 g;
  • Zwiebeln - 15 g;
  • Käse - 30 g;
  • Brühe - 150 g;
  • Butter - 10 g;
  • Cognac - 50 g;
  • Petersilie - ein Bündel;
  • das Salz.

Kochmethode:

  1. Pfifferlinge werden in Olivenöl gebraten.
  2. Dann werden Zwiebeln in halben Ringen und nach ein paar Minuten - Reis hinzugefügt.
  3. Die Komponenten werden etwa 5 Minuten lang passagiert.
  4. Dann läuft Alkohol ein, verdunstet.
  5. Brühe wird hinzugefügt. Reis wird zu einer halben Bereitschaft gebracht.
  6. Das Gericht wird vom Feuer genommen, mit geriebenem Käse bestreut und mit Butter gewürzt.

Pilzrisotto - Kochgeheimnisse

Um Risotto mit Pilzen oder Champignons richtig und lecker zuzubereiten, müssen Sie einige wichtige Regeln einhalten:

  1. Es ist besser, Waldpilze (Austernpilze, Pfifferlinge, Honigpilze, Weißpilze usw.) zu verwenden. Das Gericht wird aromatischer.
  2. Achten Sie beim Kochen darauf, Wein hinzuzufügen.
  3. Risotto wird auf Gemüse, Pilzen, Fleischbrühe oder in klarem Wasser zubereitet.
  4. Es wird empfohlen, Thymian, Sellerie, Petersilie und Lorbeerblatt in die Brühe zu geben.
  5. Sie können Safran für eine helle Farbe hinzufügen oder das Gericht mit hausgemachtem Öl oder saurer Sahne und cremiger Eiersoße abwechseln.

Sehen Sie sich das Video an: Champignon Risotto Rezept I Romantisches Dinner für Zwei. EDEKA (April 2020).