Charlotte mit Kohl: Rezepte

Tolle Gemüsepastete auf Teigbasis heißt Charlotte. Sogar ein Kochanfänger kann Kohl in ein echtes Kunstwerk verwandeln. Es gibt viele Rezepte, bei denen unterschiedliche Zusammensetzungen für die Basis und die Füllung verwendet werden, aber das Ergebnis einfacher Arbeit ist immer saftiges, duftendes Gebäck.

Wie man Charlotte mit Kohl kocht

Es ist einfach, einen Bulk-Kuchen zuzubereiten, dazu benötigen Sie den Teig und die Füllung selbst. Die Testbasis sind Milchprodukte, Eier oder Mayonnaise, Mehl und andere Produkte, die der flüssigen Komponente zugesetzt werden müssen. Die Basis der Füllung ist Kohl, mit dem gehackter Fisch oder Fleisch, Pilze, Schinken und so weiter gebacken werden. Mit einer solchen Fülle von Optionen wird Kohl Charlotte seinen eigenen Geschmack für alle haben. Viele Rezepte sind mager und eignen sich daher perfekt zum Fasten von Menschen oder solchen, die Fleisch ablehnen. Sie können einen Kuchen auf verschiedene Arten backen: in einem langsamen Herd oder im Ofen.

In einem langsamen Herd

Moderne Hausfrauen nutzen die Technik aktiv, um schmackhafte, gesunde Gerichte zuzubereiten. Kohl-Charlotte in einem Slow Cooker wird zu einem Gericht, das Sie gerne Ihrem Haushalt anbieten. Nützlich und nicht trivial, schnell und einfach, preiswert und sehr lecker - alles dreht sich um eine Gemüsepastete. Und Bulk-Backwaren - ein "demokratisches" Gericht, dessen Zutaten leicht geändert werden können und das sich an den Inhalt Ihres Kühlschranks anpasst. Ein unerfahrener Koch sollte Rezepte bevorzugen, bei denen jeder Schritt Schritt für Schritt mit einem Foto beschrieben wird.

Im Ofen

Wenn Sie traditionelle Geräte bevorzugen oder keine Zeit hatten, einen Multikocher-Assistenten zu besorgen, reicht ein Gas- oder Elektroofen zum Backen aus. Charlotte Kohl im Ofen ist ein ganz einfaches Gericht. Bewaffnen Sie sich mit einem schrittweisen Rezept, den erforderlichen Produkten und der Form, die Sie zum Backen benötigen. Wie mache ich einen Bulk-Kuchen, damit das Gebäck nicht klebt? Das Geheimnis ist in Form. Es ist besser, für diesen Zweck Silikon- oder Glaswaren zu wählen.

Charlotte und Kohl Rezept

  • Kochzeit: 1,5 Stunden.
  • Portionen pro Packung: 6 Personen.
  • Kaloriengerichte: 95 kcal.
  • Zweck: zum Frühstück, zum Abendessen.
  • Küche: Russisch.
  • Schwierigkeit der Vorbereitung: einfach.

Das traditionelle Rezept für Charlotte aus Kohl ist ein altbewährtes, herzhaftes Gericht. Beim Kochen ist es wichtig, die empfohlenen Gewürzanteile zu beachten, damit die Hauptprodukte nicht ihren Geschmack verlieren. Junge Kohlblätter müssen vor dem Braten nur mit den Händen geknetet werden, damit sie weich werden. Wenn das Gemüse längere Zeit gelagert wird, ist es besser, das Produkt zuerst zu schneiden und zu kochen. Genug 10 Minuten kochen, damit die grünen Blätter saftig und zart sind.

Zutaten

  • Kohlkopf - 0,5 kg;
  • Eier - 3 Stk .;
  • Mehl (höchste Qualität) - 0,5 Tassen;
  • Backpulver - 7 g;
  • Zwiebel - 1 Stk .;
  • Zucker - 1 TL;
  • Salz - 0,5 TL;
  • schwarzer Pfeffer - eine Prise.

Kochmethode:

  1. Kohl hacken, in eine erhitzte Pfanne mit Pflanzenöl geben.
  2. Zwiebel hacken, zum Gemüse geben.
  3. Gemüse 5-10 Minuten braten.
  4. Salz, Pfeffer und Zucker mit Eiern verquirlen.
  5. Gießen Sie Backpulver in Mehl, geben Sie nach und nach trockene Zutaten in den Eischaum.
  6. Die gebildete gleichmäßige Masse mit der Füllung mischen.
  7. Es empfiehlt sich, eine Auflaufform mit Öl einzufetten oder bei Bedarf mit Pergament zu bedecken.
  8. Masse in die Form gießen und mit Folie abdecken.
  9. 40 Minuten bei 220 ° C backen, dann den Foliendeckel abnehmen und eine weitere Viertelstunde zum Bräunen stehen lassen.

Auf Kefir

  • Kochzeit: 1,5 Stunden.
  • Portionen pro Packung: 6 Personen.
  • Kaloriengerichte: 96 kcal.
  • Zweck: zum Frühstück, zum Mittagessen.
  • Küche: Russisch.
  • Schwierigkeit der Vorbereitung: einfach.

Kohl Charlotte auf Kefir ist das beste Backen für diejenigen, die ihr Gewicht kontrollieren. Wie kocht man ein herzhaftes, aber gleichzeitig sicheres für die Figur? Bewaffne dich mit Kohl! Die minimale Anzahl an Kalorien und der Mangel an Braten ermöglichen es Ihnen, das Rezept auf die Diätliste zu setzen. Da der Teig immer flüssig ist, wird der Kuchen lange gebacken, der Garvorgang dauert jedoch einige Minuten.

Zutaten

  • Kohl - 500 g;
  • Mehl - 4 EL. Löffel;
  • Kefir - 250 g;
  • Zucker - 1 TL;
  • Eier - 4 Stk .;
  • Soda - 0,5 TL.

Kochmethode:

  1. Eier mit Kefir schlagen, Mehl, Salz, Zucker zur Flüssigkeit geben.
  2. Kopf fein hacken, mit den Händen zerdrücken, um die Lautstärke zu reduzieren.
  3. Das geschnittene Gemüse in eine Form (19 cm Durchmesser) geben und mit einer flüssigen Masse übergießen.
  4. Legen Sie die Form für 1 Stunde in den Ofen (180 ° C). Bereitschaft zur Kontrolle mit einem Zahnstocher.

Mit Mayonnaise

  • Kochzeit: 1,5 Stunden.
  • Portionen pro Packung: 6 Personen.
  • Kaloriengerichte: 110 kcal.
  • Zweck: zum Frühstück, zum Mittagessen.
  • Küche: Russisch.
  • Schwierigkeit der Vorbereitung: einfach.

Für viele ist eine Kohl-Charlotte mit Mayonnaise ein Lieblingsrezept. Französische Sauce im Teig macht ihn porös, luftig, zerbrechlich und zart. Fans einer gesunden Ernährung können die Vorzüge eines solchen Kuchens aufgrund der zahlreichen Konservierungsstoffe in der fertigen Sauce bezweifeln. Sie können die Mayonnaise selbst peitschen und im Rezept verwenden.

Zutaten

  • Kohl - 0,5 kg;
  • Mayonnaise (fertig oder hausgemacht) - 250 g;
  • Mehl (Premium) - 4 EL. Löffel;
  • Zucker - 1 EL. ein Löffel;
  • Salz - 1 TL;
  • Eier - 4 Stück;
  • Backpulver - 1 Päckchen.

Kochmethode:

  1. Den Hauptbestandteil des Gemüses mit einem scharfen Messer fein hacken oder in einem Mixer zerkleinern.
  2. Mischen Sie die restlichen Zutaten.
  3. Zerkleinertes Gemüse in die Form geben und die Testmasse einfüllen.
  4. Ofen im Ofen (190 ° C) 50-60 Minuten.

Einfaches und leckeres Rezept.

  • Garzeit: 1 Stunde.
  • Portionen pro Packung: 6 Personen.
  • Kaloriengerichte: 95 kcal.
  • Zweck: zum Mittagessen, zum Abendessen.
  • Küche: Russisch.
  • Schwierigkeit der Vorbereitung: einfach.

Um dem Kuchen mehr Originalität, Geschmack und Sättigung zu verleihen, können Sie ein Experiment mit einer Füllung durchführen. Fügen Sie beispielsweise ein paar köstliche Zutaten hinzu. Wenn Sie nicht wissen, wie man einen Kuchen backt, der für ein komplettes Abendessen geeignet ist, fügen Sie Schinken und Käse zur Füllung hinzu. Dies ist immer noch ein einfaches Rezept für Charlotte mit Kohl, aber schon befriedigender und ungewöhnlicher. Möchten Sie sich vom Gewöhnlichen entfernen? Ersetzen Sie den gewöhnlichen Kohlkopf durch Peking. Diese Änderung kommt nur dem wohlriechenden Genuss zugute.

Zutaten

  • Mehl - 100 g;
  • Peking - 500 g;
  • Zwiebel - 1 Stk .;
  • Speiseöl - 2 EL. Löffel;
  • rohe Eier - 3 Stk .;
  • Backpulver - 1 Päckchen;
  • Schinken - 100 g;
  • Käse - 100 g;
  • gekochte Eier - 2 Stk .;
  • Salz nach Geschmack.

Kochmethode:

  1. Zwiebel hacken und in einem kleinen Topf mit Pflanzenöl köcheln lassen.
  2. Peking in kleine Stücke schneiden, das Gemüse mit den Händen kneten.
  3. Käse reiben, Schinken und gekochte Eier in kleine Stücke schneiden.
  4. Kombinieren Sie die vorbereiteten Füllelemente.
  5. Rohe Eier schlagen, Mehl, Salz und Backpulver zum Schaum geben.
  6. Füllung, Teig und Röstzwiebeln in einer Schüssel vermengen.
  7. Geben Sie die Mischung in die Mehrkochtasse, verwenden Sie den Backmodus und stellen Sie den Timer auf 40 Minuten ein.
  8. Nach der Bereitschaft (mit einem Zahnstocher prüfen) den Kuchen abkühlen lassen.
  9. Nehmen Sie das warme Gebäck vorsichtig heraus, schneiden Sie es in Portionen und servieren Sie es mit Tee.

Mit Sauerkraut

  • Kochzeit: 60-70 Minuten.
  • Portionen pro Packung: 6 Personen.
  • Kaloriengerichte: 120 kcal.
  • Zweck: zum Frühstück, zum Mittagessen.
  • Küche: Russisch.
  • Schwierigkeit der Vorbereitung: einfach.

Das Rezept für Charlotte mit Sauerkraut ist originell und ungewöhnlich im Geschmack, hat aber auch viele Fans. Die Helligkeit der Torte kann mit Paprika angegeben werden. Wählen Sie dazu gesättigten roten oder gelben Paprika. Sie können dieses Rezept auch in einem Slow Cooker im Backmodus verwenden. Der Teig wird ohne Kefir mit Butter geknetet.

Zutaten

  • Sauerkraut - 2 Gläser;
  • Eier - 2 Stk .;
  • Backpulver - 10 g;
  • Butter - 100 g;
  • Zucker - 2 EL. Löffel;
  • Mehl - 1,5 Tassen;
  • Paprika - 1 Stück;
  • Grüns (Dill, Petersilie) - ein kleines Bündel.

Kochmethode:

  1. Paprika und zubereitetes Gemüse fein hacken.
  2. Butter schmelzen.
  3. Mischen Sie alle Zutaten des zukünftigen Kuchens.
  4. Die Form mit Butter abreiben, mit Mehl bestreuen.
  5. Den Ofen auf 180 ° C bringen und 35-40 Minuten backen.

Schnelle Kohlpastete (saure Sahne, Mayonnaise)

  • Kochzeit: 1,5 Stunden.
  • Portionen pro Packung: 6 Personen.
  • Kaloriengerichte: 120 kcal.
  • Zweck: zum Frühstück, zum Mittagessen.
  • Küche: Russisch.
  • Schwierigkeit der Vorbereitung: einfach.

Mit Sauerrahm und Mayonnaise als Grundlage für den Teig können Sie schnell Kohlpastete zubereiten. Als Ergebnis erhalten Sie eine weiche und zarte Torte, die sofort zubereitet wird, aber auch mit der gleichen Geschwindigkeit verschwindet. Das wohlriechende Backen ist selbst für die Faulsten, aber auch für diejenigen, die nur die Grundlagen der Kochkunst kennen, in Reichweite. Die Hauptschwierigkeit besteht darin, die grünen Blätter fein zu hacken. Für diese Aufgabe ist es besser, sich mit einer speziellen Messerklammer oder einem Gemüseschneider zu bewaffnen.

Zutaten

  • Mayonnaise - 75 g;
  • Mehl (Premium) - 250 g;
  • Eier (groß) - 2 Stk .;
  • Soda - 0,5 TL;
  • saure Sahne - 200 g;
  • Salz - 1 TL;
  • Kohl - 0,5 kg;
  • Zwiebel - 1 Stk .;
  • Butter - 100 g;
  • Grüns nach Geschmack.

Kochmethode:

  1. Mahlen Sie Gemüse und Zwiebeln.
  2. Hauptbestandteil hacken, mit den Händen zerdrücken.
  3. In einer Pfanne ½ der angegebenen Menge Butter die Zwiebeln glasig braten, dann den Kohl und das restliche Öl dazugeben. Mischen und köcheln lassen, bis der Kohl weich ist. Das Feuer sollte klein sein. Fügen Sie Grüns und Salz hinzu.
  4. Mischen Sie die flüssigen Bestandteile des Teigs: saure Sahne, Mayonnaise, Eier (sie müssen vorher geschlagen werden);
  5. Mehl, Salz und Soda zu den flüssigen Bestandteilen geben und gründlich mischen.
  6. Die Hälfte des Teiges in die Form geben, dann die Füllung auslegen und mit der restlichen Masse füllen.
  7. Erreiche eine Temperatur von 180 Grad im Ofen und lege sie für 45 Minuten in eine versiegelte Form mit einer zukünftigen Torte.
  8. Lassen Sie den Kuchen danach 10-15 Minuten in der Form abkühlen und geben Sie ihn dann auf einen Teller.

Auf saurer Sahne

  • Garzeit: 60 Minuten.
  • Portionen pro Packung: 6 Personen.
  • Kaloriengerichte: 110 kcal.
  • Zweck: zum Frühstück, zum Mittagessen.
  • Küche: Russisch.
  • Schwierigkeit der Vorbereitung: einfach.

Charlotte auf Sauerrahm mit Kohl ist ein weiteres leckeres und nahrhaftes Rezept. Der Unterschied zur klassischen Version dieses Gerichts ist nicht nur die Grundlage für den Test, sondern auch für die Füllung. Das Merkmal basiert auf Milch, in der das Gemüse für besondere Zartheit und leichte Süße gedünstet wird. Wie backe ich eine ungewöhnliche Charlotte mit Kohl? Nichts ist einfacher! Hacken Sie das Gemüse, schmoren Sie es, mischen Sie die Zutaten und geben Sie den Kuchen in den Ofen. In nur einer Stunde ist das Aroma von leckerem Gebäck im Haus.

Zutaten

  • Mehl - 3/4 Tasse;
  • Eier - 3 Stk .;
  • saure Sahne (15%) - 1 Tasse;
  • Weißkohl oder Pekinger Kohl - 400 g;
  • Dill - 1 Bund;
  • Sesam zum Bestreuen;
  • Milch - 60 ml.

Kochmethode:

  1. Fein gehackten Kohl mit den Händen zerdrücken und unter Zugabe von Milch köcheln lassen. Salz, Pfeffer nach Geschmack.
  2. Mischen Sie 1 Ei, Backpulver, Sauerrahm, Mehl. Den entstandenen Teig salzen.
  3. Gießen Sie eine Portion des Teigs (ungefähr zur Hälfte) in eine eingefettete Form.
  4. Legen Sie die Füllung auf den Teig, gießen Sie die Eier hinein und dann den restlichen Teig.
  5. Nach Belieben mit Sesam bestreuen.
  6. Halte die Form in einem auf 200 ° C erhitzten Ofen für eine halbe Stunde.

Mit Pilzen geliert

  • Garzeit: 75 Minuten.
  • Portionen pro Packung: 6 Personen.
  • Kaloriengerichte: 109 kcal.
  • Zweck: zum Frühstück, zum Mittagessen, für einen Snack.
  • Küche: Russisch.
  • Schwierigkeit der Vorbereitung: einfach.

Für Liebhaber des ursprünglichen Geschmacks - Charlotte mit Kohl und Pilzen. Eine gelungene Variation von herzhaftem Gebäck, die keine besonderen kulinarischen Fähigkeiten erfordert. Ein Minimum an preiswerten Produkten in Kombination miteinander wird zu einer würdigen Dekoration eines lässigen und festlichen Tisches. Ein herzhaftes Produkt kann mit einem Gemüsesalat oder einfach mit Tee serviert werden. Und machen Sie sich bereit: Ihre Gäste werden definitiv nach Ergänzungen fragen!

Zutaten

  • Mehl (Premium) - 100 g;
  • Eier - 3 Stk .;
  • Backpulver - 1,5 Teelöffel;
  • Zucker - 1 TL;
  • Salz - 0,5 TL;
  • Zwiebeln - 1 Stck .;
  • Kohl - 0,5 kg;
  • Pilze - 100 g.

Kochmethode:

  1. Kohlblätter hacken, Zwiebel fein hacken.
  2. Zwiebel mit Butter anbraten, Kohl hinzufügen, mischen.
  3. Gehackte Champignons zu den Gerichten mit Zwiebeln und Kohl geben. Die Füllung 5-10 Minuten braten.
  4. Nehmen Sie einen Schneebesen und schlagen Sie die Eier mit Salz, Pfeffer und Zucker.
  5. Mehl mit Backpulver nach und nach unter die Flüssigkeit mischen.
  6. Die Füllung mit dem Teig mischen, die Masse in die Form geben.
  7. Im vorgeheizten Backofen bei 220 ° C ca. eine Stunde backen.

Mit frischem Kohl

  • Garzeit: 90 Minuten.
  • Portionen pro Packung: 6 Personen.
  • Kaloriengehalt: 157 kcal.
  • Zweck: zum Frühstück, zum Mittagessen, für einen Snack.
  • Küche: Russisch.
  • Schwierigkeit: leicht

Gelierte Torte mit frischem Kohl und Karotten ist eine weitere Variation eines atemberaubend leckeren und leichten Gerichts. Goldene Kruste, angenehmes Aroma, zarter Geschmack werden auch diejenigen erobern, die ein solches nützliches Gemüse nicht zu mögen. Auf Wunsch können der Füllung Paprika, Zwiebeln und Lieblingsgewürze beigegeben werden. Nehmen Sie das Rezept mit einem Foto als Grundlage, um originelle Gerichte zu kreieren!

Zutaten

  • Mehl - 260 g;
  • Kefir - 150 g;
  • Mayonnaise - 100 g;
  • Eier - 3 Stk .;
  • Kohl - 0,5 kg;
  • Backpulver - 3 g;
  • Salz - 3 g.

Kochmethode:

  1. Kohlblätter hacken, mit Karotten dünsten, in einer Pfanne gerieben, salzen.
  2. Mischen Sie die restlichen Zutaten.
  3. Decken Sie die hermetische Form mit Pergament ab und fetten Sie sie mit Öl ein.
  4. Gießen Sie einen Teil des Teigs in eine Form, geben Sie die Kohl-Karotten-Füllung hinein und gießen Sie die restliche Testmasse hinein.
  5. Bei 200 Grad 40-50 Minuten backen.

Mit ei

  • Garzeit: 75 Minuten.
  • Portionen pro Packung: 6 Personen.
  • Kaloriengerichte: 128 kcal.
  • Zweck: zum Frühstück, zum Mittagessen.
  • Küche: Russisch.
  • Schwierigkeit der Vorbereitung: einfach.

Charlotte Kohl mit Ei ist eine großartige Lösung für ein Sonntagsfrühstück mit der ganzen Familie. Eine erfahrene Gastgeberin weiß, wie man einen Kuchen mit poröser Struktur backt. Dazu enthält der Teig etwas Mayonnaise. Sie können die fertige Sauce verwenden oder selbst kochen. Das Gericht ist einfach zu kochen, es wird auch mit kleinen kulinarischen Fähigkeiten köstlich ausfallen.

Zutaten

  • saure Sahne - 200 g;
  • Mayonnaise - 4 EL. Löffel;
  • Mehl - 1 Tasse;
  • Eier - 8 Stück;
  • Kohl - 0,5 kg;
  • Zwiebel - 1 Stk .;
  • Backpulver - 2 TL;
  • Grüns - ein halbes Bündel;
  • Salz, Pfeffer - nach Geschmack.

Kochmethode:

  1. 5 hartgekochte Eier kochen, schälen und in Würfel schneiden.
  2. Zwiebeln und Kohlblätter mahlen.
  3. Zwiebeln werden gebraten, Kohl wird hinzugefügt, Salz und gehacktes Grün werden hinzugefügt.
  4. Verbinden Sie die Elemente der Füllung.
  5. Mayonnaise, Sauerrahm, Mehl, Salz und Backpulver glatt rühren.
  6. Gießen Sie den größten Teil des Teigs in eine Form, geben Sie die Füllung nach - dem restlichen Teig.
  7. Den Kuchen 40 Minuten bei 220 ° C backen.

Mit Hackfleisch

  • Garzeit: 90 Minuten.
  • Portionen pro Packung: 6 Personen
  • Kaloriengehalt: 158 kcal.
  • Zweck: zum Frühstück, zum Mittagessen, zum Abendessen.
  • Küche: Russisch.
  • Schwierigkeit der Vorbereitung: einfach.

Flüssige Pastete mit Kohl und Hackfleisch ist ein herzhafter Genuss, der im Mund zergeht. Auch verwöhnte Feinschmecker werden das Ergebnis einfacher Arbeit zu schätzen wissen. Zarter Teig und saftige Füllung im Duett stehen Restaurantgenüssen in nichts nach. Das im Rezept enthaltene Hackfleisch kann für jedes Gericht verwendet werden - für Schweinefleisch, Hühnchen und sogar für Fisch. Experimentieren Sie mit der Zusammensetzung der Füllung, überraschen Sie Haushaltsmitglieder mit neuen Geschmacksrichtungen.

Zutaten

  • Eier - 2 Stk .;
  • Kefir - 200 ml;
  • saure Sahne - 100 g;
  • Mayonnaise - 100 g;
  • Mehl - 1 Tasse;
  • Soda - 0,5 TL;
  • Salz nach Geschmack;
  • Zwiebel - 2 Stk .;
  • Kohl - 250 g;
  • Hackfleisch - 300 g.

Kochmethode:

  1. Gehackte Zwiebeln mit Hackfleisch und zerkleinerten Kohlblättern, Salz und Pfeffer anbraten.
  2. Die restlichen Zutaten für den Teig mischen.
  3. Gießen Sie einen Teil des Teigs in eine Form, geben Sie die Füllung hinein und gießen Sie die restliche Mischung hinein.
  4. Im Backofen bei 220 Grad 40 Minuten backen.

Wie man eine Kohlpastete backt: Tipps

Eines der einfachen, aber leckeren Gerichte ist eine flüssige Gemüsepastete. Der Garvorgang ist einfach, aber es gibt ein paar Geheimnisse, mit denen Sie mit minimalem Aufwand kulinarische Meisterwerke kreieren können.Charlotte Kohl wird besonders erfolgreich sein, wenn Sie die folgenden Tipps übernehmen:

  1. Die Füllung für die Torte sollte Raumtemperatur haben, daher sollten alle Zutaten im Voraus aus dem Kühlschrank genommen werden.
  2. Für das Backen von Charlotte im Ofen ist es besser, eine Silikon- oder Glasform zu wählen, damit der Teig nicht klebt.
  3. Geschredderter Kohl sollte leicht gesalzen und mit den Händen zerdrückt werden. Saft, der das Gemüse anfängt, muss abgelassen werden, um den Kuchen nicht zu erweichen.

Sehen Sie sich das Video an: Rezept: Raffinierte Wintergerichte mit Kohl. MDR um 4. MDR (April 2020).