Nierentee - Gebrauchsanweisung. Die Zusammensetzung der Kräutersammlung für die Nieren, Eigenschaften und Indikationen für die Aufnahme

Die heilende Nierensammlung ist die Grundlage des Getränks, das aus einem immergrünen Strauch namens Orthosiphon-Staubblatt hergestellt wird. Ein anderer Name für die Pflanze ist unter den Menschen weit verbreitet: Katzenschnurrbart. Der Strauch wächst nicht in Russland, sondern wird in den südlichen Regionen des Landes zu medizinischen Zwecken kultiviert.

Nierentee - Gebrauchsanweisung

Die Kräutersammlung für die Nieren wird zur Herstellung von medizinischen Tees, Abkochungen oder Tinkturen verwendet. Es gibt viele Rezepte, mit denen Sie das Produkt auf verschiedene Arten brauen können. Anweisungen für die Verwendung von Nierentee warnen davor, dass die Selbstverabreichung des Arzneimittels durch den Patienten in einigen Fällen die menschliche Gesundheit beeinträchtigt.

Nierentee - Anwendung

Die Verwendung von Nierentee hängt von den therapeutischen Ergebnissen ab, die der Patient anstrebt. Es gibt drei der beliebtesten Katzenschnurrhaarrezepte. Grundschule:

  1. 2 Esslöffel Staubblattorthosiphon in eine Thermoskanne geben und mit 500 ml kochendem Wasser füllen.
  2. Die Brühe zehn Stunden ziehen lassen und dann abseihen.
  3. Die Behandlungsdauer beträgt drei Wochen. Während dieser Zeit nimmt der Patient zwanzig Minuten vor dem Essen dreimal täglich eine Tinktur ein.

Kräuterkunde ist wirksam bei folgenden Krankheiten:

  • Glomerulonephritis;
  • Urolithiasis;
  • Cholezystitis;
  • Gicht
  • Blasenentzündung
  • Harnsäurediathese;
  • hoher Blutdruck;
  • Schwellung.

Ein weiteres orientalisches Rezept ist perfekt für Beschwerden wie Urethritis, koronare Herzkrankheiten oder Bluthochdruck. Wie man kocht:

  1. Es ist notwendig, 5 g der Pflanze zu mahlen und 260 ml kochendes Wasser zu gießen.
  2. Danach die Mischung 7 Minuten ziehen lassen.
  3. Die Brühe sollte für drei Stunden verteidigt werden, dann eine halbe Stunde vor dem Abendessen abseihen und trinken.

Um ein Volksheilmittel nach folgendem Rezept zuzubereiten, benötigt man 2-3 Esslöffel gehackte Blätter oder Triebe von Orthosiphon-Staubblättern. Vorgehensweise

  1. Getrocknete Rohstoffe werden in eine Glas- oder Emailschüssel gegossen und mit 250 ml kochendem Wasser übergossen.
  2. Die Infusion wird 20 Minuten in einem mit einem Deckel abgedeckten Wasserbad aufbewahrt. Sobald die Brühe abgekühlt ist, wird sie filtriert und zwei Tage lang an einem kühlen Ort aufbewahrt.
  3. Das Produkt kann wie normaler grüner Tee dreimal täglich eine halbe Tasse getrunken werden.

Nierentee - Zusammensetzung

Alle Behandlungsgebühren müssen harntreibende Kräuter und Blütenstände enthalten. Die Zusammensetzung von Nierentee umfasst verschiedene Arten von Heilpflanzen - wie Johanniskraut, Preiselbeerblätter, Salbei, Rainfarn und andere. Die Kombination von Heilkräutern hilft, die maximale therapeutische Wirkung zu erzielen. Indikationen für die Verwendung sind Krankheiten wie:

  • Atherosklerose;
  • chronische und akute Entzündung der Nieren;
  • Schwellung bei schwangeren Frauen;
  • Bluthochdruck
  • Nierensteine;
  • Urethritis;
  • spült die Harnwege;
  • Diabetes mellitus;
  • Ödeme verschiedener Ätiologien;
  • Blasenentzündung.

Darüber hinaus hat Orthosiphon folgende Eigenschaften:

  1. beschleunigt die Freisetzung von Flüssigkeit aus dem Körper;
  2. wäscht die Nieren;
  3. verbessert die Funktion der Tubuli;
  4. alkalisiert Urin;
  5. normalisiert die Urodynamik;
  6. hilft, überschüssige Salze zu beseitigen;
  7. verbessert den glomerulären Filtrationsprozess.

Aufgrund seiner harntreibenden Eigenschaften wird Tee von einigen Frauen verwendet, um Gewicht zu verlieren oder um ihr Gewicht auf einen optimalen Wert zu ändern. Urologische Präparate werden in Therapie und Prophylaxe gleichermaßen eingesetzt. Die chemische Zusammensetzung der Nierensammlung kann völlig unterschiedlich sein, sie enthält jedoch notwendigerweise Substanzen wie:

  • Zink;
  • Magnesium
  • Mangan
  • Aluminium
  • Eisen
  • Kalium
  • Kalzium
  • Kobalt;
  • Fettsäuren;
  • Selen;
  • bor.

Nierentee - Gegenanzeigen

Die Hauptkontraindikationen für Nierentee umfassen viele Punkte, obwohl er eine natürliche Zusammensetzung hat, die sichere Inhaltsstoffe enthält. Es ist verboten, Gebühren auf der Grundlage des Schnurrhaars einer Katze zu erheben, wenn der Patient unter Krankheiten wie Allergien, tubulärer Nekrose und Harnverhaltung leidet. Darüber hinaus sollten Frauen während der Schwangerschaft oder Stillzeit sowie Kinder unter 12 Jahren dieses Arzneimittel nicht ohne besondere Indikationen anwenden.

Nierentee während der Schwangerschaft

Besonders interessant ist Nierentee für Schwangere: Obwohl er ein unerwünschter Bestandteil der Therapie ist, wird er häufig bei Ödemen verschrieben. Ärzte verschreiben manchmal diuretische Abkochungen an werdende Mütter, um die Nierenfunktion zu verbessern. Die Infusion natürlicher Inhaltsstoffe wirkt sich milder auf den Körper aus als Chemikalien. Kräutertee für die Nieren stellt keine Bedrohung für die Gesundheit einer Frau während der Schwangerschaft dar und gilt daher als bedingt harmlos.

Damit der Behandlungsverlauf nur Vorteile bringt, ist es wichtig, die in der Gebrauchsanweisung angegebene Dosierung zu beachten. Während der Entbindung des Kindes wird der Patientin ein Therapiemonat verschrieben, in dem sie das Medikament 3-4 mal täglich in kleinen Portionen einnimmt. Abkochung:

  • Prophylaxe von Nephropathie;
  • reduziert allgemeine Schwellungen;
  • Fördert die schnelle Beseitigung von überschüssiger Harnsäure aus dem Körper.

Nierentee mit Pyelonephritis

Nierentee mit Pyelonephritis wirkt entzündungshemmend, antiseptisch, harntreibend und antibakteriell auf den Körper. Da die Gefahr des Übergangs der Krankheit in eine chronische Form mit weiteren Komplikationen besteht, ist die Nierensammlung von Kräutern einer der wesentlichen Bestandteile der Behandlung von Pyelonephritis.

Nierentee gegen Blasenentzündung

Bei Blasenentzündungen werden nicht nur traditionelle Arzneimittel verwendet, sondern auch medizinische Kräuterinfusionen. Nierentee mit Blasenentzündung kann die weitere Entwicklung schädlicher Mikroorganismen verhindern und diese aus der Blase auswaschen. Antiseptische Abkochungen auf der Basis von Preiselbeeren und Bärentrauben ergänzen es und sind für die Beseitigung von Urinstauungen unverzichtbar.

Nierentee für Kinder

Nierentee wird Kindern mit Erkrankungen des Harnsystems wie Pyelonephritis oder Harninkontinenz verschrieben. Sie können Nierentee jederzeit in einer Apotheke kaufen, sodass es kein Problem sein sollte, das richtige Medikament zu finden. In bestimmten Fällen sollten Sie während der Einnahme von Diuretika eine Pause einlegen, insbesondere bei Kindern mit chronischer Pyelonephritis.

Der Preis für Nierentee

Je nach Stadt können Nierengebühren in der Apotheke zu unterschiedlichen Preisen gekauft werden. Die durchschnittlichen Kosten betragen 70 Rubel. Es gibt mehrere Unternehmen, die sich mit der Herstellung von pflanzlichen Arzneimitteln und Heilpflanzeninfusionen befassen. Alle von ihnen haben ähnliche Eigenschaften und Zusammensetzung, jedoch sollte eine ärztliche Verschreibung eingeholt werden, bevor sie verwendet werden. Die ungefähren Preise sind in der Tabelle angegeben:

ProduktnamePreis, p.
Phytotea Nephron60
Orthosiphon Staubblattblätter90
Fitonephrol86
Persen80
Tee aus Heilkräutern für Nieren Nr. 1797
Evalar Bio Nierentee65
Nephrophyt110
Phytotea Renal78
Natürlicher Kräutertee der Niere66
Brusniver94

Video: Nierentee - nützliche Eigenschaften und Kontraindikationen

Bewertungen

Irina, 27 Jahre alt Lange Zeit, als sie ein Kind zur Welt brachte, litt sie an Bluthochdruck und ständiger Schwellung. Wie vom behandelnden Arzt verordnet, erwarb sie Kräutertee und war von den Ergebnissen angenehm überrascht. Buchstäblich nach einwöchiger Anwendung normalisierte sich der Druck wieder und nach einigen Tagen verschwand die Schwellung. Sehr zufrieden mit meinem Kauf!
Alexei, vor 40 Jahren Vor einem Monat begannen die Nieren schwer zu schmerzen, ich musste zur Untersuchung ins Krankenhaus. Es bestand der Verdacht auf Pyelonephritis, jedoch nur eine leichte Entzündung. Die Schmerzen im Rückenbereich gaben keine Ruhe, daher wurde mir zusätzlich zur Hauptbehandlung eine urologische Sammlung verschrieben. Dank der komplexen Therapie kehrte er nach ein paar Wochen zu einem normalen Lebensstil zurück.
Maria, 35 Jahre alt Seit meiner Kindheit leide ich an Nierenproblemen und habe eine ganze Reihe von Drogen ausprobiert. Natürliche Heilmittel schienen mir unwirksam, aber ich beschloss, die urologische Sammlung auszuprobieren. Seine Wirkung war sehr mild, aber spürbar, jetzt verwende ich es regelmäßig gemäß der Empfehlung eines Spezialisten.
Achtung! Die Informationen in diesem Artikel dienen nur zur Orientierung. Materialien des Artikels erfordern keine unabhängige Behandlung. Nur ein qualifizierter Arzt kann eine Diagnose stellen und Empfehlungen für die Behandlung abgeben, die auf den individuellen Merkmalen eines bestimmten Patienten beruhen.