Joghurtpfannkuchen: Rezepte

Es ist schwierig, ein besseres Frühstücksgericht zu finden als köstliche, üppige Pfannkuchen, die mit saurer Sahne, Marmelade oder Kondensmilch serviert werden. Sie sind besonders lecker, wenn Sie den Teig auf Joghurt, d. H. Sauermilch, kochen. Es gibt viele wundervolle Rezepte, die für jede Hausfrau nützlich sind.

Wie man Joghurtpfannkuchen kocht

Der teig

Es ist sehr wichtig, nur hochwertige Produkte zum Kneten zu verwenden. Saure Milch sollte warm eingenommen werden und alles andere sollte bei Raumtemperatur eingenommen werden. Das Mehl muss unbedingt gesiebt werden, damit die Pfannkuchen saftig und luftig werden. Achten Sie darauf, Salz und Zucker hinzuzufügen, um den Geschmack anzupassen. Die Dicke des Teigs sollte hausgemachter Sauerrahm ähneln, rollen Sie von einem Löffel mit einem gleichmäßig dichten Klumpen herunter. Es ist ratsam, es vor dem Braten mindestens eine halbe Stunde ziehen zu lassen.

Das Rezept für Pfannkuchen auf Joghurt

Das Gericht wird aus verschiedenen Arten von halbflüssigem Teig zubereitet. Hefe, Backpulver oder Soda können hinzugefügt werden. Mehl wird nicht nur für Weizen, sondern auch für Mais und Buchweizen verwendet. Manchmal wird es sogar durch Köder ersetzt. Überlegen Sie sich bei der Auswahl eines Rezepts für Krapfen mit Joghurt im Voraus, womit Sie sie servieren möchten. Auf diese Weise können Sie den Grad der Süße bestimmen. Es gibt sogar magere und diätetische Variationen des Gerichts. Kurz gesagt, Sie haben eine große Auswahl.

Üppig

  • Garzeit: 1 Stunde.
  • Portionen pro Packung: 20-25 Stück
  • Kaloriengehalt: 2647 kcal.
  • Zweck: Frühstück, Dessert.
  • Küche: Russisch.
  • Die Komplexität des Gerichts: einfach.

Das erste Rezept kann als eines der einfachsten bezeichnet werden. Üppige Krapfen auf Joghurt werden von allen Hausfrauen bezogen. Es ist ratsam, sie in Butter oder Margarine zu braten, um sie schmackhafter zu machen. Nach dem Rezept wird dem Teig Soda zugesetzt, aber wenn Sie es nicht haben, können Sie es durch ein Backpulver ersetzen, wodurch sich der Anteil verdoppelt. Um den Geschmack zu verbessern, fügen einige Hausfrauen dem Teig etwas Vanille hinzu.

Zutaten

  • saure Milch - 0,7 l;
  • Mehl - 3 Tassen;
  • Eier - 4 Stk .;
  • Soda - 2 TL;
  • Zucker - 4 EL. l .;
  • Salz - 2 TL.

Kochmethode:

  1. Das Mehl sieben. Rühren Sie es mit Soda.
  2. Schlagen Sie die Eier in einen separaten Behälter, fügen Sie Salz, Zucker und geschlagene Masse hinzu.
  3. Gießen Sie die saure Milch in die Eiermischung, mischen Sie. Führen Sie das Mehl nach und nach in kleinen Portionen ein, ohne die Störung zu stoppen.
  4. Machen Sie das Feuer auf dem Herd etwas weniger als der Durchschnitt. Erhitzen Sie Pflanzenöl in einer Pfanne oder schmelzen Sie die Butter.
  5. Verbreiten Sie Pfannkuchen mit einem Esslöffel und versuchen Sie, ihnen die gleiche schöne Form zu geben. Auf beiden Seiten ein paar Minuten braten. Legen Sie die vorbereiteten Kuchen auf ein Papiertuch, um überschüssiges Fett zu entfernen, und dann auf einen Teller.

Keine Eier

  • Kochzeit: eine halbe Stunde.
  • Portionen pro Packung: 4 Personen.
  • Kaloriengerichte: 1289 kcal.
  • Zweck: Dessert, Frühstück.
  • Küche: Russisch.
  • Die Komplexität des Gerichts: einfach.

Krapfen ohne Eier auf Joghurt erweisen sich als üppig, rötlich, was sie sehr einfach macht. Wenn Ihr Kühlschrank Milch verdorben hat, beeilen Sie sich nicht, um sie loszuwerden. Ein wenig Mehl, eine halbe Stunde Zeit - und Sie erhalten ein leckeres Dessert, von dem es schwierig sein wird, sowohl Kinder- als auch Erwachsenen-Gourmets abzureißen. Auch ohne Eier können Sie dieses süße Gebäck leicht kochen.

Zutaten

  • Mehl - 320 g;
  • Salz - 0,5 TL;
  • saure Milch - 0,4 l;
  • Soda - 0,5 TL;
  • Zucker - 4 EL. l

Kochmethode:

  1. Sauermilch vorheizen. Salz und Zucker darin auflösen.
  2. Führen Sie langsam das gesiebte und das Mehl ein.
  3. Wenn der Teig die richtige Konsistenz hat, fügen Sie Soda hinzu.
  4. In einer Pfanne etwas Pflanzenöl erhitzen. Verteilen Sie die Pfannkuchen mit einem Löffel so, dass zwischen ihnen Platz ist.
  5. Auf beiden Seiten goldbraun braten.

Mit Hefe

  • Garzeit: 45 Minuten.
  • Portionen pro Packung: 12-15 Stück
  • Kaloriengehalt: 2481 kcal.
  • Zweck: Frühstück, Dessert.
  • Küche: Russisch.
  • Die Komplexität des Gerichts: mittel.

Pfannkuchen auf Joghurt mit Hefe kommen sehr üppig, luftig, sprudelnd heraus. Der Teig ist sehr einfach zuzubereiten. auch die hausfrauen, die es vorziehen, hefe-backrezepte zu meiden, kommen damit klar. Die Pfannkuchen müssen heiß serviert werden. Sie passen gut zu Honig, hausgemachter Marmelade und saurer Sahne. Sie kochen sehr schnell, Sie haben Zeit, sie auch morgens zum Frühstück zu kochen.

Zutaten

  • Joghurt - 220 ml;
  • mageres Öl;
  • Ei - 1 Stck .;
  • Mehl - 200 g;
  • Zucker - 1,5-2 EL. l .;
  • Trockenhefe - 0,5 TL;
  • das Salz.

Kochmethode:

  1. Mehl sieben, bevor Pfannkuchen gemacht werden.
  2. Gießen Sie die Hefe mit ein wenig warmem Wasser und fügen Sie etwas Zucker hinzu. Berühren Sie sie nicht, bis die gesamte Oberfläche der Masse mit Blasen bedeckt ist.
  3. Schlagen Sie die Eier vorsichtig mit einem Schneebesen und geben Sie sie in die Hefe.
  4. Sauermilch einfüllen, salzen, den restlichen Zucker dazugeben.
  5. Gießen Sie das Mehl in Portionen und kneten Sie den Teig. Decken Sie es mit einem sauberen Handtuch ab und lassen Sie es eine halbe Stunde lang warm. Das Gewicht wird ungefähr zweimal zunehmen.
  6. Etwas Pflanzenöl in einer Pfanne erhitzen. Setzen Sie einen Löffel Pfannkuchen und lassen Sie eine Lücke zwischen ihnen. Auf beiden Seiten zu einer goldenen Oberfläche braten.

Mit Äpfeln

  • Kochzeit: 50 Minuten.
  • Portionen pro Packung: 2 Portionen.
  • Kaloriengehalt: 969 kcal.
  • Zweck: Frühstück, Dessert.
  • Küche: Russisch.
  • Die Komplexität des Gerichts: einfach.

Um dem klassischen Backgut neue Geschmacksnuancen zu verleihen, werden ihm verschiedene Früchte zugesetzt. Krapfen aus Joghurt mit Äpfeln kommen sehr ungewöhnlich mit einer leichten Säure heraus. Früchte müssen vor dem Mischen mit dem Teig in kleine Stücke geschnitten werden, aber es ist besser, zu reiben. Am besten geeignet sind saure oder süß-sauer-dichte Äpfel, deren Struktur und Geschmack im fertigen Gericht deutlich erkennbar sind.

Zutaten

  • Mehl - 1 Tasse;
  • Zitronenhälfte;
  • Joghurt - 125 ml;
  • Pflanzenfett;
  • Backpulver (Backpulver) - 0,5 EL. l .;
  • Apfel - 1 klein;
  • Zucker - 2 EL. l .;
  • Salz - eine Prise;
  • Ei - 1 Stck .;
  • Vanillin - eine Prise.

Kochmethode:

  1. Entfernen Sie die Schale von der Zitrone.
  2. Mehl mit Backpulver, Salz, Zucker und Vanille mischen. Geben Sie diesen Produkten den letzten Schliff.
  3. Apfel waschen, schälen, entkernen und raspeln.
  4. Die saure Milch zum Mehl geben und den Teig kneten. Gießen Sie sie Äpfel, mischen Sie vorsichtig alles.
  5. Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Pfannkuchen mit einem Löffel bestreichen und von beiden Seiten anbraten.

Auf Sauermilch ohne Soda

  • Garzeit: 1 Stunde.
  • Portionen pro Packung: 10 Portionen.
  • Kaloriengehalt: 3622 kcal.
  • Zweck: Frühstück, Dessert.
  • Küche: Russisch.
  • Die Komplexität des Gerichts: einfach.

Viele Hausfrauen mögen es nicht, dem Backen Soda hinzuzufügen, weil sie glauben, dass es einen unangenehmen bitteren Geschmack gibt. Dies bedeutet jedoch nicht, dass die Produkte nicht üppig genug sind. Pfannkuchen auf Joghurt ohne Soda sind fast so porös wie die klassischen. Am besten mit hausgemachter Marmelade oder Schokoladenpaste servieren.

Zutaten

  • Eier - 6 Stk .;
  • mageres Öl;
  • Zucker - 70 g;
  • Mehl - 460 g;
  • Joghurt - 420 ml;
  • Salz - 0,5 TL.

Kochmethode:

  1. Eier mit dem Mixer gut aufschlagen. Sie sollten sich in eine prächtige Masse verwandeln. Zucker und Salz hinzufügen.
  2. Gießen Sie erwärmte Sauermilch langsam in den Lebensmittelbehälter. Schlagen, bis die Blasen verschwinden und die Masse zunimmt.
  3. In kleinen Portionen Mehl zum Teig geben.
  4. Öl in einer Pfanne erhitzen. Legen Sie Pfannkuchen darauf. Auf beiden Seiten anbraten.

Kein Mehl

  • Garzeit: 45 Minuten.
  • Portionen pro Packung: 5 Portionen.
  • Kaloriengehalt: 1494 kcal.
  • Zweck: Frühstück, Dessert.
  • Küche: Russisch.
  • Die Komplexität des Gerichts: einfach.

Pfannkuchen mit Joghurt ohne Mehl werden unter Zusatz von Grieß zubereitet. Dieses Getreide wird oft zu Gebäck gegeben. Es wird teilweise oder vollständig durch Weizenmehl ersetzt. Der Geschmack des fertigen Gerichts verdirbt es in keiner Weise. Viele Leute, die Grießpfannkuchen probiert haben, behaupten, dass sie noch schmackhafter und zarter als gewöhnlich sind. Denken Sie daran, das Rezept für die schrittweise Zubereitung von Sauermilch zu beachten.

Zutaten

  • Grieß - 110 g;
  • Zimt - zwei Prisen;
  • Zucker - 1 EL. l .;
  • Salz - eine Prise;
  • Joghurt - 1 Glas;
  • frisch gepresster Zitronensaft - 1 TL;
  • Soda - ein Viertel Teelöffel.

Kochmethode:

  1. Grieß mit Sauermilch gießen. Die Kruppe quellen lassen.
  2. Das Soda mit Zitronensaft abschrecken und zum Teig geben.
  3. Gießen Sie Zimt, Zucker, Salz. Gut mischen.
  4. Das Pflanzenöl in einer Pfanne erhitzen. Pfannkuchen mit einem Löffel verteilen. Von beiden Seiten 3 Minuten braten.

Mit Banane

  • Kochzeit: 30 Minuten.
  • Portionen pro Packung: 3 Portionen.
  • Kaloriengerichte: 2217 kcal.
  • Zweck: Frühstück, Dessert.
  • Küche: Russisch.
  • Die Komplexität des Gerichts: einfach.

Pfannkuchen mit Joghurtbanane - ein köstliches, delikates Dessert, das vor allem Kinder lieben werden. Die Frucht verleiht dem Teig einen bestimmten Geschmack und ein bestimmtes Aroma und dient als zusätzliche Bindemittelkomponente. Bananen müssen reif genommen werden, nicht gereift wird nicht funktionieren. Es ist ratsam, sie mit einem Mixer zu mahlen oder auf andere Weise zu pürieren. Dann ist die Konsistenz des Tests homogen.

Zutaten

  • Joghurt - 250 ml;
  • Backpulver - 0,5 TL;
  • Banane - 1 klein;
  • Salz - eine Prise;
  • Mehl - 1-1,5 Tassen;
  • Zucker - 1 EL. l .;
  • Ei - 1 Stck.

Kochmethode:

  1. Backpulver in warme Sauermilch geben. Gründlich mischen und beiseite stellen.
  2. Schlagen Sie das Ei mit Zucker in einem starken Schaum. Salz. Sie können Weiß und Eigelb getrennt schlagen, Pfannkuchen werden viel prächtiger ausfallen.
  3. Machen Sie Bananenpüree. In einen Behälter mit saurer Milch geben. Die Eimischung einfüllen.
  4. Mehl nach und nach unter ständigem Rühren einbringen, damit sich keine Klumpen bilden. Bestimmen Sie die genaue Menge selbst und konzentrieren Sie sich dabei auf die Dichte des Tests.
  5. Öl in einer Pfanne erhitzen. Pfannkuchen mit einem Löffel verteilen. Auf beiden Seiten goldbraun braten.

Wie man Pfannkuchen auf Joghurt backt - Kochgeheimnisse

Erinnern Sie sich an einige kulinarische Feinheiten:

  1. Achten Sie darauf, das Mehl zu sieben, vorzugsweise nicht einmal, sondern zu zweit. Dann werden die Pfannkuchen auf Joghurt sehr großartig sein.
  2. Versuchen Sie, dem Test Zeit zum Stehen zu geben, damit sich alle Komponenten gut öffnen.
  3. Wählen Sie zum Kochen eine dicke Pfanne, vorzugsweise mit einer Antihaftbeschichtung. Achten Sie darauf, es gut zu erhitzen und das Öl zu erhitzen. Ansonsten verteilt sich der Teig.
  4. Flip Pfannkuchen sollten sein, wenn Blasen aufsteigen.
  5. Feuern Sie etwas mehr als durchschnittlich. Die Pfannkuchen werden im Inneren gebacken, aber nicht verbrannt.
  6. Wenn Sie Essig in den Teig eingelegt haben, tun Sie dies, nachdem Sie das gesamte Mehl hinzugefügt haben. Andernfalls fallen die Pfannkuchen. Backpulver oder Backpulver kann Sauermilch zugesetzt oder mit Mehl vermischt werden.
  7. Wenn der Teig nicht gut aus dem Löffel läuft, tauchen Sie ihn regelmäßig in Wasser.
  8. Öl sollte so eingefüllt werden, dass ein Drittel der Pfannkuchen darin eingetaucht sind.
  9. Achten Sie auf Joghurt. Je mehr Molke es enthält, desto älter ist es. Je saurer die Milch, desto herrlicher wird das Backen, da diese Komponente Soda oder Backpulver löscht.
  10. In fast jedem Rezept kann saure Milch durch eine ähnliche Menge Kefir ersetzt werden. Das ist fast dasselbe.
  11. Um das Gebäck festzuhalten, braten Sie es unter dem Deckel. In einer offenen Pfanne wird es etwas zarter.
  12. Wie prüfe ich, ob Pfannkuchen gebraten sind? Stupse sie mit einem Zahnstocher an. Wenn sie fertig sind, sollte der Stock trocken bleiben.

Sehen Sie sich das Video an: Joghurt-Pfannkuchen Rezept (April 2020).