Design einer Studio-Wohnung - Foto. So arrangieren Sie Ideen für die Inneneinrichtung und Zonierung eines Studio-Apartments

Das Design eines Studio-Apartments ist eine komplexe Innenraumlösung, die vor wenigen Jahren noch große Popularität erlangte. Mit diesem Design wird der Raum sehr stilvoll und modern aussehen und das Leben in ihm wird zu einem Fest des guten Geschmacks.

Studio Wohnung Interieur

Das Studio-Apartment ist ein geräumiges Zimmer mit freiem Grundriss. Üblicherweise kann der Raum in verschiedene Funktionszonen unterteilt werden. Damit die Einrichtung des Studio-Apartments wirklich erfolgreich ist, müssen bei den Arbeiten die Grundregeln der Zoneneinteilung genau eingehalten werden:

  1. Arbeits- und Wohnbereiche sind zu unterscheiden. Für diese Zwecke eignen sich sowohl Boden- als auch Deckenpassagen.
  2. Ein Balkon oder eine Loggia kann mit einem Wohnzimmer kombiniert werden, es lohnt sich jedoch nicht, die bedingte Grenze zwischen ihnen zu entfernen. Es ist besser, bogenförmige Konstruktionen zu verwenden, mit denen Sie ein stilvolles Interieur schaffen können.
  3. Es ist wünschenswert, den Küchenraum des Studios auf einem kleinen improvisierten Podium anzuordnen.
  4. Abhängig vom Funktionszweck jeder Zone kann auch der Beleuchtungsgrad variieren.
  5. Um den Studioraum optisch zu vergrößern, ist es besser, nicht Kapital, sondern Stoff- oder Glastrennwände zu installieren.
  6. Eine wirklich gemütliche und komfortable Reparatur wird mit hellen Farbtönen und einfachen Schemata erzielt.
  7. Es ist besser, sperrige Möbeldesigns abzulehnen, damit der kleine Raum eher geräumig als beengt aussieht.

Loft Studio

Das Wort "Dachboden" wird wörtlich übersetzt als Dachboden und impliziert die Anordnung ehemaliger Industrieanlagen unter Wohnraum. Ein solcher erschwinglicher Wohnraum ist für freie Künstler und Menschen gedacht, die neue Trends schätzen. Die Gestaltung eines Studio-Apartments im Loft-Stil zeichnet sich durch folgende Merkmale aus:

  1. Das Fehlen von klassischen Schränken, die durch Bodenhänger ersetzt werden. Die Ausnahme ist, wenn das Möbeldesign auch als Trennwand dient.
  2. Verwendung unterschiedlicher Texturen: Metall, Holz, Kunststoff usw.
  3. Unkomplizierter Bodenbelag zum Beispiel aus Holz. Ein dünner quadratischer Teppich aus natürlichen Materialien kann als Dekoration dienen.
  4. Panorama-Panoramafenster, das durch Parsen der Wand erweitert werden kann.
  5. Möbel nicht in der Nähe von Wänden aufstellen.
  6. Das Entwurfsprojekt des Studios im Loft-Stil beinhaltet die Verwendung von sanften Farblösungen, die eine beruhigende Wirkung auf den Menschen haben. Mit ihrer Hilfe strahlt auch die "industrielle" Umgebung Wärme und Behaglichkeit aus.

Studio im provenzalischen Stil

"Provence" kann wörtlich übersetzt werden als "Provinz", die die Tendenz des Designs bestimmt. Das Design jeder Zone des Studios wird im Landhausstil gehalten und mit der Farbe Südfrankreichs durchsetzt. Um die Atmosphäre noch intensiver zu genießen, kann das Designstudio im Provence-Stil mit Uhren, Fotos oder Gemälden im klassischen französischen Stil ergänzt werden. Sie werden richtig betonen.

Provence-Stil zeichnet sich aus durch:

  • das Vorhandensein von geschmiedeten Elementen;
  • Dekoration mit Stoffen: Vorhänge, Tischdecken mit Ornamenten, Bodenbeläge;
  • Blumen auf der Fensterbank;
  • die Verwendung von farbigem Gips, Farbe anstelle von Tapete;
  • Registrierung eines Bodens durch einen Baum oder Materialien, die seine Struktur wiederholen;
  • arbeiten sie mit zarten pastellfarben, die auf wunsch mit hellen akzenten im detail ergänzt werden können.

Hi-Tech-Studio

High-Tech ist eine Neuheit, ein moderner Stil, der die Anordnung von geräumigen und sehr kleinen Räumen beinhaltet. Die Basis der Gestaltung bilden direkte Formen und scharfe Ecken, durch die eine optische Vergrößerung der Raumfläche erzielt werden kann. Wenn das Wohnzimmer bereits mit der Küche kombiniert ist, erfolgt die Zonierung mit Trennwänden aus Glas oder Kunststoff, die das "Highlight" des Entwurfs darstellen. Die folgenden Merkmale verleihen der Innenausstattung des Studios im High-Tech-Stil eine bunte Note:

  • das Vorhandensein von hellen Akzenten mit einem metallischen Glanz;
  • Verwendung zum Modellieren von Bodenfliesen, Linoleum oder Laminat mit glänzendem Glanz;
  • Wanddekoration mit Vliestapete und anschließender Beschichtung mit matter oder glänzender Farbe.

Beim Entwerfen ist es wichtig, es nicht zu übertreiben und jeden Quadratmeter mit trendigen Elementen zu füllen. Ein Raum kann sich als unangenehm herausstellen, und sein Design hat nichts mit dem Hi-Tech-Stil zu tun.

Küche im Studio

Auf dem Weg zum Verständnis der Ausstattung eines Studio-Apartments besteht die Hauptschwierigkeit in der richtigen Aufteilung des Raums. Abhängig davon, wie sich Küche und Wohnzimmer befinden, variiert die Art ihrer Kombination:

  1. Vertikal. In den Wohnungen des alten Grundrisses befindet sich die Küche näher am Ausgang, etwas höher als das Wohnzimmer. Diese Anordnung der Räume trägt zur rationellen Raumnutzung bei.
  2. Horizontal Mit einem "Wohnwagen" aneinander geklebte Räume sind ein Fehler der Designer aus der Zeit Chruschtschows. Die Küche im Studio mit dieser Aufteilung befindet sich am weitesten vom Ausgang entfernt und befindet sich auf der gleichen Ebene wie das Wohnzimmer. Die Hauptaufgabe besteht darin, die Position der Hauben zu ermitteln. Bei dieser Anordnung wird nicht empfohlen, ein leichtes Design zu wählen, da der Schmutz aus der Küche, auch in kleinen Mengen, in den Rest des Studios wandert.

Möbel für ein Studio-Apartment

Das Layout und die anschließende Reparatur einer kleinen Wohnung sollten so organisiert werden, dass jeder Quadratmeter mit Nutzen genutzt wird. Möbel für ein Studio-Apartment sollten besser auf Bestellung gekauft werden, damit die Produkte in der Größe ideal sind. Standardoberflächen sind in der Küche installiert, während sich das Wohnzimmer mit Transformatormöbeln anfreundet. Mit ihrer Hilfe können Sie ein Studio so effizient und funktional wie möglich einrichten.

Trennwände in einem Studio-Apartment

Die Aufteilung und anschließende Dekoration des Atelierraumes kann über Möbel oder einen Kamin erfolgen. Wenn eine Einraumversion eines Raums für die Dekoration in Betracht gezogen wird, ist es besser, mehr „leichte“ Variationen zu verwenden. Die Trennwände im Studio-Apartment dürfen in keinem Fall Kapital sein, da in diesem Fall die gesamte Essenz der Idee verloren geht.

Mit der Option „Leichtgewicht“ können Funktionszonen unterschiedlich belastet werden:

  • Trennwände - Bildschirme, auf denen Fotos oder Bilder von Studiobesitzern platziert werden können;
  • funktionale Dingsbums;
  • Stoff Bildschirm;
  • mobile Glassysteme.

Foto: Entwurf eines Studioraumes

Selbst die kleinste Wohnung erstrahlt in anderen Farben, wenn Sie sie in Form eines Studios gestalten. Um "Ihr" Projekt zu finden, wird empfohlen, sich eine Auswahl der erfolgreichsten Fotos anzusehen. Es ist nicht notwendig, das ausgewählte Design blind zu kopieren! Sie müssen nur das Design als Basis nehmen und es mit Ihren eigenen Ideen verdünnen. Nach diesem Prinzip organisierte Reparaturen werden alle Erwartungen übertreffen, und eine kleine Wohnung wird ein zweites Leben gewinnen!

Video: Entwurf einer kleinen Atelierwohnung