Krapfen auf Sauerrahm - Rezepte Schritt für Schritt mit einem Foto. Wie man Teig für üppige Krapfen auf saurer Sahne macht

Ein Gericht ist so einfach und schnell zubereitet wie einfache Pfannkuchen, aber es ist viel zarter, weicher und herrlicher. So erhalten die Pfannkuchen saure Sahne: Wenn sie hinzugefügt werden, erhält der Genuss maximale Luftigkeit, wird sehr lecker und schmilzt im Mund. Ein solcher Genuss kann morgens mit Tee / Kaffee oder als Dessert serviert werden.

Wie man Pfannkuchen auf saurer Sahne kocht

Pfannkuchen mit saurer Sahne werden auf verschiedene Arten zubereitet und können nicht nur aus Teig, sondern auch aus Obst, Getreide und Gemüse hergestellt werden. Beliebt sind Kürbispfannkuchen, Gebäck mit Kürbis, mit einer Banane, mit einem Apfel. Unabhängig von der Zusammenstellung der Zutaten bleibt Sauerrahm immer unverändert. Für die Zubereitung von Krapfen ist ein fermentiertes Milchprodukt mit beliebiger Verjährungsfrist geeignet, auch der Fettgehalt spielt keine große Rolle. Trotzdem ist das Backen aus fettarmer Sauerrahm besser (zu fetthaltiges Produkt kann mit Milch oder Kefir verdünnt werden).

Um Pfannkuchen auf Sauerrahm zuzubereiten, benötigen Sie Soda, Eier und Mehl. Dieses Grundset an Komponenten kann jedoch je nach Rezept variieren. Fertige Pfannkuchen werden heiß serviert, wobei sie unbedingt von Kondensmilch, Honig, Marmelade, Marmelade oder frischer Sauerrahm begleitet werden müssen. Die Auswahl der Sauce hängt von den Produkten ab, aus denen das Gebäck hergestellt wurde.

Rezept für Krapfen auf Sauerrahm

Wenn Sie experimentieren, anstatt sich mit dem klassischen Rezept für Krapfen zu befassen, kann ihr Geschmack jedes komplexe Gebäck übertreffen. Um dies sicherzustellen, versuchen Sie, sie selbst mit verschiedenen Füllungen herzustellen. Hierzu wird vorgeschlagen, die unten angegebenen Informationen zu verwenden. Jedes vorgestellte Rezept für Pfannkuchen auf Sauerrahm wurde wiederholt von russischen Hausfrauen getestet: Die Gerichte sind üppig, weich und sehr lecker.

Üppige Krapfen auf Sauerrahm - ein Rezept mit einem Foto

  • Kochzeit: eine halbe Stunde.
  • Portionen pro Packung: 2 Personen.
  • Kaloriengehalt: 183 kcal / 100 g.
  • Zweck: Dessert / Frühstück.
  • Küche: Russisch.
  • Die Komplexität der Vorbereitung: gering.

Üppige Pfannkuchen auf saurer Sahne, die nach dem klassischen Rezept zu Hause zubereitet werden, sind sehr zart und lecker. Ich mag dieses Gericht nicht nur für Erwachsene, sondern auch für Kinder. Luftige gebratene Tortillas sind das perfekte Frühstück oder Dessert. Um den Genuss zu perfektionieren, sollten Sie sich vorab Sauerrahm und Eier aus dem Kühlschrank holen, da die Produkte Raumtemperatur haben müssen. Wie man Pfannkuchen mit saurer Sahne kocht?

Zutaten

  • saure Sahne - 1 EL;
  • Zucker der 1. Klasse - 2 EL. l .;
  • Hühnereier - 2 Stk .;
  • raffiniertes Bratöl;
  • Salz und Soda - ½ TL;
  • Mehl - 20 EL. l (keine Folie).

Kochmethode:

  1. Eier mit Salz und Zucker verquirlen.
  2. Fügen Sie saure Sahne zu den Bestandteilen hinzu, mischen Sie wieder die Mischung mit einem Schneebesen.
  3. Beginnen Sie mit der Zugabe von etwas Mehl mit Soda gemischt. Der fertige Teig sollte eine flüssige Konsistenz haben.
  4. Eine mit Öl gefettete Pfanne erhitzen und mit einem Löffel eine Portion Teig darauf verteilen.
  5. Auf jeder Seite sollten die Kuchen goldbraun gebraten werden (der Garvorgang einer Charge dauert bei mittlerer bis hoher Hitze ca. 3 Minuten).

Krapfen auf Sauerrahm ohne Eier

  • Kochzeit: 30 Minuten.
  • Portionen pro Packung: 2-3 Personen.
  • Kaloriengehalt: 160 kcal / 100 g.
  • Zweck: Dessert / Frühstück.
  • Küche: Russisch.
  • Die Komplexität der Vorbereitung: gering.

Saure Sahne Pfannkuchen kommen duftender und üppiger als ihre Kefir Gegenstücke. Krapfen ohne Eier auf Sauerrahm sind luftig und schmackhaft, obwohl sie keine der Schlüsselkomponenten enthalten. Wenn beim Kneten des Teigs Vanillin zu Zucker und Salz gegeben wird, riecht das Gericht angenehm und verursacht noch mehr Speichelfluss. Wie kocht man ein herzhaftes Frühstücksgericht?

Zutaten

  • Soda - 1 TL;
  • Sauerrahm mit niedrigem Fettgehalt - 1 EL;
  • Zucker - ½ EL;
  • Salz - 1 TL;
  • fettarmer Kefir oder Naturjoghurt - 1 EL;
  • Weißmehl von 1 Klasse - 0,3 kg.

Kochmethode:

  1. Kombinieren Sie Kefir mit Sauerrahm in einer Schüssel (ein Produkt, das leicht sauer geworden ist, ist perfekt). Gießen Sie hier Soda, mischen Sie die Mischung und lassen Sie für 10 Minuten beiseite.
  2. Fügen Sie Zucker, Salz zur Masse hinzu, mischen Sie die Produkte gründlich.
  3. Fügen Sie danach Mehl zur Basis für Krapfen hinzu (Sie müssen es zuerst sieben). Eine geeignete Teigkonsistenz ist saure Sahne.
  4. Braten Sie Pfannkuchen immer in einer heißen Pfanne mit zusätzlichem Pflanzenöl. Um maximale Pracht zu erzielen, bei mittlerer Hitze und unter einem Deckel.
  5. Anschließend das fertige Produkt auf eine Schüssel legen und mit Puderzucker bestreuen.

Krapfen auf Kefir und Sauerrahm - Rezept

  • Kochzeit: 50 Minuten.
  • Portionen pro Packung: 5 Personen.
  • Kaloriengehalt: 222 kcal / 100 g.
  • Zweck: Dessert / Frühstück.
  • Küche: Russisch.
  • Die Komplexität der Vorbereitung: gering.

Saure Sahne-Pfannkuchen erhalten durch die Zugabe von fettarmem saurem Kefir zu dem Gericht eine luftige Konsistenz. Da sich die Wirkung dieses Produkts im Test schnell bemerkbar macht, ist die Vorbereitungszeit für die Behandlung so kurz wie möglich. Um den Vorgang zu beschleunigen und die schönsten Pfannkuchen auf Kefir und Sauerrahm zu braten, fügen Sie Backpulver oder Soda hinzu. Gleichzeitig müssen Sie sie zuletzt in den Teig geben, danach können Sie die Masse nicht mehr schlagen - dann wird das Gericht sehr lecker. Wie macht man einen Nachtisch?

Zutaten

  • ein Ei;
  • Mehl von 1 Grad - 2 EL;
  • Kristallzucker - 6 EL. l .;
  • fettarmer Kefir - ½ EL;
  • Soda - 1 TL;
  • Vanille
  • saure Sahne - 2 EL. l .;
  • Essig - ½ TL;
  • das Salz.

Kochmethode:

  1. Sauerrahm, Zucker und Vanille mischen. Produkte glatt schlagen.
  2. Fügen Sie hier warmen Kefir hinzu, mischen Sie die Mischung gründlich.
  3. Ein paar Gläser Mehl in eine Schüssel geben und die Masse salzen.
  4. Das Backpulver mit Essig abschrecken und das Produkt in das Mehl geben.
  5. Gießen Sie die flüssige Mischung langsam in die trockene. Mischen Sie die Komponenten vorsichtig, damit keine Klumpen zurückbleiben.
  6. Die fertige Basis eine halbe Stunde ziehen lassen.
  7. Bratpfanne erhitzen, Öl und Pfannkuchen darauf anbraten. Den Teig mit einem Löffel aufnehmen und in einem Behälter verteilen (der Abstand zwischen den Fladen sollte mindestens 1,5 cm betragen, sonst kleben sie nach dem Verteilen zu einem einzigen Pfannkuchen zusammen).
  8. Decken Sie die Pfanne ab und lassen Sie die Pfannkuchen aufgehen. Legen Sie die fertigen Produkte auf eine Serviette, die überschüssiges Fett aufnimmt.

Nachdem Sie sich mit unseren Rezepten vertraut gemacht haben, können Sie Pfannkuchen auf verschiedene Arten auf Kefir zubereiten.

Krapfen auf saurer Sahne

  • Kochzeit: 40 Minuten.
  • Portionen pro Packung: 3 Personen.
  • Kaloriengehalt: 237 kcal / 100 g.
  • Zweck: Dessert / Frühstück.
  • Küche: Russisch.
  • Die Komplexität der Vorbereitung: gering.

Saure Sahne Krapfen sind eine ideale Option für ein einfaches, aber sehr leckeres Dessert, das schnell zubereitet wird und ein Minimum an Lebensmitteln im Kühlschrank erfordert. Wenn Sie die übermäßige Säure des Teiggebäcks nicht mögen, geben Sie mehr Zucker in die Basis oder bestreuen Sie die fertigen Produkte mit Puderzucker. Darüber hinaus können Sie Pfannkuchen mit Marmelade, Sirup oder Marmelade servieren. Die Technologie zum Zubereiten von Pfannkuchen auf saurer Sahne wird nachstehend beschrieben.

Zutaten

  • Mehl - 2 EL;
  • saure Sahne - 0,5 l;
  • Soda - ½ TL;
  • Zucker - 1 EL. l .;
  • ein Ei;
  • Salz - 1 TL;
  • Pflanzenöl - 5 EL. l

Kochmethode:

  1. Brechen Sie das Ei in einen tiefen Behälter. Gießen Sie hier Pflanzenöl ein.
  2. Fügen Sie Zucker, Salz, Soda zur Mischung hinzu. Komponenten glatt rühren.
  3. Zur fertigen Masse 500 Gramm Sauerrahm auslegen und die Produkte erneut mischen.
  4. Die Pfannkuchen von beiden Seiten in einer geölten, gut erhitzten Pfanne anbraten. Sie können sie mit oder ohne Deckel kochen.

Krapfen auf saurer Sahne mit Äpfeln

  • Kochzeit: 20 Minuten.
  • Portionen pro Packung: 2 Personen.
  • Kaloriengehalt: 154 kcal / 100 g.
  • Zweck: Dessert / Frühstück.
  • Küche: Russisch.
  • Die Komplexität der Vorbereitung: gering.

Nach diesem Rezept kommen Krapfen mit Äpfeln auf Sauerrahm duftend, saftig und sehr zart heraus. Das Gericht ist perfekt für ein Kinderfrühstück, da es viele Vitamine enthält. Darüber hinaus können Sie es mitten am Tag als herzhaften Snack servieren, während das Hinzufügen von Backen einen Kräutertee oder eine kleine Tasse Gewürzkaffee wert ist. Um das Gericht schmackhafter zu machen, servieren Sie es mit einer Sauce aus Sauermilch und Vanillezucker. Wie koche ich einen Leckerbissen?

Zutaten

  • Zucker - 1/3 st .;
  • frische saure Sahne - 1 EL;
  • Cognac (optional) - 2 EL. l .;
  • Muskatnuss - ½ TL;
  • Zitrone - ½ Stück;
  • Sonnenblumenöl - 2 EL. l .;
  • Weizen- oder Roggenmehl - 0,35 kg;
  • Soda - 1 TL;
  • Zimt - ½ TL;
  • Äpfel - 2 Stk.

Kochmethode:

  1. Die saure Sahne in eine tiefe Schüssel geben, Zucker, Mehl und Muskatnuss hinzufügen.
  2. Fügen Sie Wasser hinzu, ohne das Rühren der Masse zu unterbrechen, bis die Mischung die gewünschte Dichte erreicht hat.
  3. Pflanzenöl und Cognac sollten auch hier hinzugefügt werden.
  4. Das Backpulver mit Zitronensaft und dem Teig vorsichtig vermischen. Legen Sie den Boden für die Pfannkuchen für 5 Minuten beiseite.
  5. Geschälte rohe Äpfel sollten gerieben werden. Vorher die Früchte schälen und die Kerne entfernen.
  6. Mischen Sie Zucker mit Zimt, Apfelchips. Diese Masse muss mit dem Teig vermengt und gut vermischt werden.
  7. Bei mittlerer Hitze erhitzen, eine geölte Pfanne darauf erhitzen und den Teig in kleinen Portionen auf der Oberfläche des Geschirrs verteilen.
  8. Drehen Sie die Produkte auf die andere Seite, wenn der Boden gebräunt ist. Dessert mit Fruchtmarmelade, Sauerrahmsauce oder Honig servieren.

Krapfen mit Hüttenkäse und Sauerrahm

  • Kochzeit: 30 Minuten.
  • Portionen pro Packung: 3 Personen.
  • Kaloriengehalt: 219 kcal / 100 g.
  • Zweck: Dessert / Frühstück.
  • Küche: Russisch.
  • Die Komplexität der Vorbereitung: gering.

Dessert mit einem körnigen Produkt kommt ungewöhnlich zart, aromatisch, lecker und darüber hinaus gesund. Krapfen auf Hüttenkäse und Sauerrahm können zum Frühstück als Hauptgericht oder als Dessert nach einem leichten Mittagessen serviert werden. Pfannkuchen werden entweder durch Braten in Öl oder Backen im Ofen zubereitet und mit Kakao, Tee oder Kaffee serviert. Dazu gibt es Marmelade, Honig oder Marmelade. Unten ist ein detailliertes Rezept mit einem Foto.

Zutaten

  • Mehl - 0,35 kg;
  • fettarmer Hüttenkäse - 0,1 kg;
  • Butter - 60 g;
  • fettarme saure Sahne - 0,2 l;
  • Milch - 0,35 l;
  • Eier - 2 Stk .;
  • Zucker - ¼ st .;
  • Sonnenblumenöl - 1 EL. l

Kochmethode:

  1. Mahlen Sie Eier und Quark mit Zucker, fügen Sie saure Sahne hinzu und mischen Sie die Mischung mit einem Löffel.
  2. Die Butter mit einer Mikrowelle oder einem Herd schmelzen und dann etwas abkühlen lassen.
  3. Trennen Sie das Mehl und die Milch getrennt, um eine gleichmäßige Verteilung zu erzielen. Gießen Sie die Mischung mit gekühltem Öl in den Quark.
  4. Masse gut mischen, salzen.
  5. Pfannkuchen mit saurer Sahne in Öl anbraten und mit Ihrem Lieblingsgetränk servieren.

Krapfen auf Sauerrahm und Milch

  • Garzeit: 45 Minuten.
  • Portionen pro Packung: 3 Personen.
  • Kaloriengehalt: 230 kcal / 100 g.
  • Zweck: Dessert / Frühstück.
  • Küche: Russisch.
  • Die Komplexität der Vorbereitung: gering.

Um ein ungewöhnliches und gleichzeitig einfaches Dessert zuzubereiten, ist das nachfolgend beschriebene Rezept ideal. Himbeerpfannkuchen in Milch und Sauerrahm sind unglaublich zart, haben einen originellen Geschmack und ein köstliches Beerenaroma. Sie können auch ohne Saucen serviert werden - einfach mit Butter einfetten oder mit Puderzucker bestreuen. Wie macht man dicke Pfannkuchen auf hausgemachter Sauerrahm?

Zutaten

  • Eier - 2 Stk .;
  • Soda - ½ EL. l .;
  • frische oder gefrorene Himbeeren - 0,2 kg;
  • Butter - 1,5 EL. l .;
  • Mehl - 1,5 EL;
  • hausgemachte saure Sahne - 0,3 l;
  • Milch - 1/3 St.;
  • Himbeerlikör - 2 EL. l .;
  • Salz - 1/3 EL. l .;
  • brauner Zucker - 2 EL. l

Kochmethode:

  1. Die Beeren in eine Pfanne geben, Himbeerlikör einfüllen und bei schwacher Hitze köcheln lassen, bis die Himbeeren zu einer Püree-Masse werden.
  2. Sieben Sie Mehl, kombinieren Sie mit Essigsoda, Salz, Zucker.
  3. Eier separat mit Milch verquirlen, dann Sauerrahm und zerlassene Butter dazugeben.
  4. Alle Zutaten mit Mehl und Himbeeren vermischen.
  5. Die Pfannkuchen in einer heißen, geölten Pfanne anbraten.

Krapfen auf Sauerrahm mit einer Banane

  • Kochzeit: eine halbe Stunde.
  • Portionen pro Packung: 4 Personen.
  • Kaloriengehalt: 232 kcal / 100 g.
  • Zweck: Dessert / Frühstück.
  • Küche: Russisch.
  • Die Komplexität der Vorbereitung: gering.

Der Pfannkuchenteig sollte keine sehr flüssige Konsistenz haben, da sich die Kuchen sonst über die Pfanne verteilen. In diesem Fall ist es ratsam, es 15 bis 20 Minuten ziehen zu lassen, dann erhält das Backen die erwartete Pracht und Luftigkeit. Fügen Sie der Komposition etwas Vanilleextrakt hinzu, damit der Leckerbissen ein köstliches, betörendes Aroma erhält. Zusätzlich können verschiedene Hilfsstoffe wie Nüsse, kandierte Früchte, Beeren usw. in die Basis gegeben werden. Wie werden Pfannkuchen auf saurer Sahne mit einer Banane gekocht?

Zutaten

  • Butter - 2 EL. l .;
  • Soda - ½ TL;
  • Weißmehl - 0,35 kg;
  • saure Sahne - 1 EL;
  • Zucker - ½ EL;
  • weiche reife Bananen - 2 Stk .;
  • Eier - 3 Stk.

Kochmethode:

  1. Die geschälten Bananen in mittlere Scheiben schneiden. Mischen Sie sie mit einem fermentierten Milchprodukt. Die Masse mit einem Mixer glatt rühren.
  2. Mischen Sie Butter, Mehl, Eier, Zucker und Backpulver.
  3. Die Sauerrahm- und Bananenmasse mit der resultierenden Mischung kombinieren und Mehl hinzufügen.
  4. Schmieren Sie die Pfanne mit Öl, erwärmen Sie das Geschirr. Die löffelförmigen Pfannkuchen von beiden Seiten anbraten.

Krapfen auf Sauerrahm ohne Soda

  • Garzeit: 45 Minuten.
  • Portionen pro Packung: 4 Personen.
  • Kaloriengehalt: 237 kcal / 100 g.
  • Zweck: Dessert / Frühstück.
  • Küche: Russisch.
  • Die Komplexität der Vorbereitung: gering.

Um das gewöhnliche Frühstück abwechslungsreicher zu gestalten und Ihre Lieben mit einem köstlichen Dessert zu verwöhnen, können Sie leichte Pfannkuchen ohne Soda zubereiten. Trotz des Stereotyps, dass das Backen ohne dieses Produkt nicht großartig sein kann, sind die Kuchen nicht weniger luftig und weich als die mit Soda zubereiteten. Im Folgenden wird beschrieben, wie Pfannkuchen mit saurer Sahne und ohne Soda auf Wasser zubereitet werden.

Zutaten

  • Walnüsse - 50 g;
  • ein Ei;
  • Rosinen - 30 g;
  • Zucker - 2 EL. l .;
  • Mehl - 1,5 EL;
  • saure Sahne mit Wasser verdünnt 2: 1 - 1 EL;
  • Kiwi - 1 Stück;
  • Apfel - ½ Stück;
  • Beerenmarmelade.

Kochmethode:

  1. Gießen Sie verdünnte saure Sahne bei Raumtemperatur in eine große Schüssel.
  2. Gießen Sie hier ein Ei mit Zucker. Beginnen Sie nach einer Weile, der Flüssigkeit Mehl zuzusetzen.
  3. Die Walnusskerne mit einem Nudelholz zerkleinern, in einer trockenen Pfanne trocknen und zum Teig geben.
  4. Den geschälten Apfel einreiben, die Kiwi fein hacken. Rosinen waschen, 5 Minuten in heißem Wasser einweichen und ausdrücken. Senden Sie die Komponenten zur Basis für Pfannkuchen.
  5. Erhitze eine Pfanne mit Öl und lege kleine Kuchen mit einem Löffel darauf, wobei kleine Lücken zwischen ihnen bleiben.
  6. Braten Sie die Delikatesse bei mittlerer Brennerleistung, indem Sie das Geschirr mit einem Deckel abdecken (dies ist notwendig, damit die Kuchenmitte nicht feucht bleibt).
  7. Gießen Sie das fertige Dessert mit Beerenmarmelade und servieren Sie es heiß.

Saure Sahne Hefepfannkuchen

  • Kochzeit: 50 Minuten.
  • Portionen pro Packung: 4 Personen.
  • Kaloriengehalt: 228 kcal / 100 g.
  • Zweck: Dessert / Frühstück.
  • Küche: Russisch.
  • Die Komplexität der Vorbereitung: gering.

Hefegebäck gilt als das weichste, luftigste und wohlriechendste, aber nicht zu kochen dauert in der Regel doppelt so lange wie jedes andere, so dass viele Hausfrauen es vorziehen, ihre Lieben mit weniger zeitaufwändigen Desserts zu verwöhnen. Krapfen auf Sauerrahm und Hefe werden viel schneller zubereitet als der Rest des Hefebackens, sodass sie auch von den am stärksten beschäftigten Köchen in Ihre Ernährung aufgenommen werden können.

Zutaten

  • Milch - 100 ml;
  • Zucker - 25 g;
  • saure Sahne - 1 EL;
  • Trockenhefe - 1 Packung;
  • Salz;
  • Grieß - 1 EL. l .;
  • Mehl von 1 Klasse - 0,2 kg.

Kochmethode:

  1. Mischen Sie Grieß mit Sauerrahm in einer Schüssel und lassen Sie das Getreide 20 Minuten quellen.
  2. Milch etwas erhitzen, Hefe darin auflösen, Zucker hinzufügen, 1 EL. l Mehl. Lassen Sie die Mischung nach dem Rühren 15 Minuten lang in der Nähe des mitgelieferten Ofens, um den Teig zu prüfen.
  3. Wenn sich die Masse verdreifacht hat, die Milch mit Hefe in den Grieß geben, Salz hinzufügen und mischen.
  4. Nachdem Sie die Basis weitere 10 Minuten ruhen lassen, können Sie die Pfannkuchen in einer kleinen Menge Öl anbraten. Gleichzeitig müssen Sie die Pfanne nicht mit dem Deckel abdecken - die Produkte werden großartig.

Sauerrahmpfannkuchen - Geheimnisse kochen

Um das Dessert so locker wie möglich zu machen, die Form beim Braten gut beibehalten und nicht über die Pfanne verteilen, sollte der Teig mäßig dünn sein. Welche anderen Tricks sind bei der Zubereitung von Pfannkuchen mit saurer Sahne zu beachten?

  • Um den Kaloriengehalt des Gerichts etwas zu reduzieren, kochen Sie es im Ofen und nicht in einer geölten Pfanne (in diesem Fall ist das Backblech mit Folie oder Pergament bedeckt).
  • Es ist nicht erforderlich, Soda mit Essig zu löschen. Geben Sie das Pulver zum Sauermilchprodukt und es wird automatisch gelöscht.
  • Um zu prüfen, ob die Oberfläche der Pfanne heiß ist, geben Sie ein wenig Teig darauf: Wenn die Form erhalten geblieben ist und sich nicht ausgebreitet hat, können Sie mit dem Braten der Kuchen beginnen.
  • Wählen Sie Gusseisen, dickwandiges oder antihaftbeschichtetes Kochgeschirr, um gleichmäßig gebratene, schöne Produkte zu erhalten.

Video: Kondensmilchkekse