Kürbisöl: nützliche Eigenschaften und Anwendung

Die nützlichen Eigenschaften eines solchen Gemüses wie Kürbis sind jedem bekannt, aber nur wenige wissen, was Kürbisöl ist und wofür es gut ist. Aufgrund der dunklen Farbe und des unglaublich hohen Preises wurde das Produkt als "schwarz" oder "grün" gold bezeichnet.

Kürbisöl - Nutzen und Schaden

Wie viele andere Arten wird natürliches Kürbiskernöl durch Kaltpressen gewonnen. Geschmack und Geruch sind ungewöhnlich, aber die meisten Menschen verursachen keine Feindseligkeit. Diejenigen, die regelmäßig Kürbis und seine Samen zu ihrer Ernährung hinzufügen, kennen die Vorteile von Kürbisöl. Die Zusammensetzung kann oral und extern mit dieser Substanz eingenommen werden:

  1. verhindert Schwellungen;
  2. bekämpft Hautallergien und Entzündungen;
  3. stärkt das Immun- und Nervensystem, geeignet zur Vorbeugung von Erkältungen und Erkältungen
  4. zur choleretischen Wirkung beitragen;
  5. verantwortlich für die Produktion von Hormonen;
  6. behandelt Erkrankungen des Verdauungssystems - Gastritis, Hämorrhoiden, Verstopfung;
  7. Hilft bei der Wiederherstellung von Leberzellen
  8. regt die Arbeit des Herzens an;
  9. verjüngt die Haut;
  10. senkt den Blutdruck mit Bluthochdruck;
  11. beseitigt Sodbrennen;
  12. versorgt den Körper bei Anämie mit Eisen;
  13. hilft, mit erhöhtem Appetit fertig zu werden;
  14. hat eine anthelmintische Wirkung.

Wie bei jedem Produkt gibt es eine polare Seite. Der Hauptschlüssel zum Erfolg bei der Einführung einer neuen Komponente in die Ernährung ist die Allmählichkeit. Es ist schädlich, es nach der Wärmebehandlung zu verwenden: Vitamine in dieser Form werden nicht gespeichert, sondern schaden nur dem Körper. Das sofortige Hinzufügen großer Mengen des Produkts kann gefährlich sein. Zu Beginn genug und 1 Teelöffel, um festzustellen, wie es übertragen wird.

Die Vor- und Nachteile von Kürbisöl hängen von der Qualität ab. Die Auswahl ist vor allem beim Essen vorsichtiger. Ein zuverlässiger Ort zum Kaufen ist eine einfache Apotheke, in der Sie sich die Verpackung genau ansehen und Informationen erhalten können. Ein Online-Shop mit normalen Produktfotos reicht aus. Ab dem Herstellungsdatum sollte der Zeitraum, in dem Sie das Öl lagern können, nicht mehr als 6-8 Monate und die Temperatur - bis zu 25 Grad - betragen.

Zusammensetzung

Kürbiskernöl hat einen hohen Kaloriengehalt: 850 kcal pro 100 ml. Es enthält eine ganze Gruppe von Vitaminen - C, A, B, E, nützliche Elemente - Selen, Kalzium, Eisen, Magnesium, Zink, Phosphor. Das Produkt ist dafür bekannt, den Zinkbedarf für einen ganzen Tag zu decken, und dieses Mikroelement ist für das Immunsystem verantwortlich. Die Zusammensetzung von Kürbisöl beinhaltet essentielle Substanzen:

  • Carotinoide - helfen, das Altern zu verlangsamen, Stoffwechselprozesse anzuregen und Zellen wiederherzustellen, fördern das Knochenwachstum, erhöhen die Sehschärfe;
  • Phytosterine - verhindern, dass Cholesterin im Darm absorbiert wird, und beugen bösartigen Tumoren vor;
  • Tocopherole - bekämpfen Anämie und Abbau, sind verantwortlich für die Proteinsynthese und den Zellstoffwechsel, sind verantwortlich für den Schutz des Gewebes vor Milchsäure;
  • Flavonoide - haben tanninhaltige, antimikrobielle und antioxidative Eigenschaften;
  • Phospholipide - haben eine heilende Wirkung bei Psoriasis, Ekzemen, frühzeitiger Hautalterung. Ihre Funktionen sind Immunmodulation, Regulation von Enzymen und Organregeneration.
  • Pektine - sie sind nützlich bei Übergewicht.

Kürbisöl für Männer

Wenn Sie der Diät Kürbiskernöl hinzufügen, erzielen Sie mit einem starken Geschlecht hervorragende Ergebnisse. Die Komponente hat eine gute Wirkung auf Sexualhormone, die Vorzüge von Kürbisöl für Männer jeden Alters sind aus alten Rezepten bekannt. Ärzte-Heilpraktiker raten zur Einnahme bei Krankheiten wie Prostatitis, erektiler Dysfunktion, männlicher Unfruchtbarkeit und Prostatadenom. Nach etwa einem Monat stellen viele Patienten fest, dass sich Spermatogenese und Erektion verbessern.

Vorteile für Frauen

Die entzündungshemmende Wirkung, die die Substanz hat, macht es nützlich für Frauen. Eine der erfolgreichsten Eigenschaften bei oraler Einnahme ist die Fähigkeit, das prämenstruelle Syndrom und den präklimatischen Zustand zu lindern. Dies ist auf die seltene Kombination der Vitamine B, E, F mit Zink und Phytosterolen zurückzuführen. Alle Komponenten zusammen beeinflussen den gesamten hormonellen Hintergrund, so dass die Vorteile von Kürbisöl für Frauen nicht zu leugnen sind.

Für Frauen ist es besser, die Behandlung mit der traditionellen Therapie zu kombinieren. Dies wird für gynäkologische Probleme verwendet:

  • weibliche Unfruchtbarkeit;
  • zervikale Erosion;
  • Anämie
  • Blasenentzündung;
  • Kolpitis;
  • Verstopfung
  • Fettleibigkeit;
  • Fehlgeburt;
  • Abtreibung droht.

Kürbiskernöl - Anwendung

Die Verwendung von Kürbisöl stammt aus europäischen Traditionen. Jetzt deckt es viele Branchen ab. Verwendet in:

  • Kosmetologie;
  • Kochen
  • Diätetik;
  • Volksmedizin.

Auf dem Gebiet des Kochens kann die Zusammensetzung nur in kalter Form eingenommen werden - in Salaten, kalten Suppen, zubereiteten Saucen. Sie können nicht darauf braten. Dies umfasst den Bereich der Diätetik und Fitness, diese Körperwissenschaften beinhalten die Prinzipien der richtigen Ernährung. Nicht umgangen das Produkt und die traditionelle Medizin. Eine wichtige Regel ist, mit der Einnahme nach Rücksprache mit einem Arzt zu beginnen.

In der Kosmetik wurden auch die antioxidativen, erweichenden und entzündungshemmenden Eigenschaften von Kürbiskernöl verbreitet eingesetzt. Es wird in hausgemachten und industriell hergestellten Anti-Aging-Cremes verwendet. Aus dieser Heilkomponente machen Sie Masken für Haar, Gesicht, Körper. Gut geeignet für einen Komplex von therapeutischen Entspannungsmassagen.

Für die Haare

Eine gute Möglichkeit, einen seltenen Haaransatz üppig zu machen, besteht darin, die heilenden Eigenschaften von Kürbishaaröl zu nutzen. Beim Verlassen kehrt die Dichte zurück, daher wird denjenigen Personen, die mit der Glatze begonnen haben, empfohlen, die Substanz in die betroffenen Bereiche einzureiben. Geschwüre aus Psoriasis und Ekzemen, die am Kopf lokalisiert sind, machen sich ebenfalls weniger bemerkbar. Die Gesamtwirkung des Produkts auf das Haar ist von unschätzbarem Wert:

  1. die Wurzeln des geschwächten Haares werden gestärkt;
  2. die Elastizität kehrt zurück;
  3. Die Haare wachsen schneller nach.

Ein effektiver Weg ist die Verwendung von Öl zusammen mit anderen Inhaltsstoffen in der Maske. Der Eingriff dauert 3-5 Minuten pro Woche. Hier sind einige von ihnen:

  • Fügen Sie 1-2 Tropfen zum Haarshampoo hinzu. Sie müssen keine großen Mengen auf einmal mischen, es ist besser, dies vor dem Eingriff zu tun.
  • Universalmaske für verschiedene Haartypen. Ein Esslöffel Öl wird auf die Kopfhaut aufgetragen, von den Wurzeln bis zu den Enden verteilt und 1 Stunde in ein Handtuch gewickelt. Mit warmem Wasser mit Shampoo abspülen.
  • Zum Herausfallen zusammen mit Knoblauchsaft verwenden. Der Kurs findet 3-4 mal pro Woche statt.

Aus Würmern

Das einfachste und effektivste Rezept, nach dem Kürbisöl für Parasiten verwendet wird, ist die dreifache Einnahme während des Tages zusammen mit anderen Nahrungsmitteln. Am Morgen ist es besser, einen Teelöffel auf leeren Magen zu trinken und dann in regelmäßigen Abständen 2 weitere Male am Tag die gleiche Menge. Wenn Sie gleichzeitig die Verwendung von süßem, scharfem Essen einschränken, wird der Vorgang beschleunigt. Der Kurs dauert ungefähr einen Monat, mindestens einen halben Liter.

Von Prostatitis

Die Ölbehandlung von Kürbiskernen im Genitalbereich war keine Innovation. Das taten auch die Ärzte 2000 Jahre vor Christus. e. Dieses Mittel, dem wundersame antibakterielle Eigenschaften zugeschrieben werden, enthält keine weiteren Zusätze. Kürbisöl mit Prostatitis, verminderter Sexualfunktion, Adenom wird auf ein Wattestäbchen aufgetragen und flach in den Mastdarm gespritzt. Eine andere Methode ist ein Wasser-Öl-Mikroklyster. Für ¼ Tasse Wasser benötigen Sie einen Esslöffel Kürbiskernöl. Der Kurs dauert 1 Liter.

Während der schwangerschaft

Für schwangere Frauen ist die Verwendung des Produkts besonders angezeigt. Kürbisöl während der Schwangerschaft dient nicht nur als Vorrat an nützlichen Substanzen für das Baby und die Mutter, sondern schützt auch die Haut des Bauches vor Dehnungsstreifen und trägt zu einer besseren Blutversorgung des Fötus im Mutterleib bei. Nach der Geburt eines Kindes müssen Sie weiterhin vorsichtig sein. Die Komponente hat eine abführende Wirkung, aber die Verwendung kleiner Mengen stärkt die Immunität des Neugeborenen und erhöht die Laktation bei Frauen.

Fürs Gesicht

Verbrennungen, Geschwüre, Altersflecken - bei all diesen Mängeln wird eine Behandlung mit Kürbisgesichtsöl angewendet. Auch alternde Haut wird jünger. Das gereinigte Gesicht dünn einölen, 30-35 Minuten einwirken lassen und mit warmem Wasser abwaschen, den Überschuss mit einem Papiertuch abtupfen. Eine einfache hausgemachte Creme hilft bei fettiger Haut oder Mischhaut: 1 EL. l Kefir wird mit 1 TL Kürbisöl gemahlen. 10-15 Minuten lang zieht die Zusammensetzung ein und kommt der Haut zugute.

Zum Abnehmen

Diese Art von Öl ist aufgrund der guten Vitaminbalance die Grundlage vieler Diäten. Der Gebrauch macht die Funktion der Darmbürste aus angesammelten Giftstoffen, der geschädigte hormonelle Hintergrund und die Funktionsweise der Verdauungsorgane normalisieren sich. Das Produkt ist kalorienreich, so dass Sie das Kürbisöl zur Gewichtsreduktion richtig in der Ernährung benötigen, da sonst die Anstrengungen nicht zum Ziel führen. Beachten Sie die maximale Einnahme von 2-3 EL. Liter pro Tag und etwas Öl zu allen Gerichten hinzufügen.

Gegenanzeigen

Der Beginn der Verwendung eines Produkts ist nur nach Erlaubnis des Arztes erforderlich. Schließlich gibt es auch Kontraindikationen für die Verwendung von Kürbisöl. Die Annahme des Produkts ist untersagt oder wird mit Einschränkungen für Personen gezeigt:

  • mit individueller Unverträglichkeit;
  • bei Cholezystitis, Cholelithiasis entzündet sich die Gallenblase, die Steine ​​beginnen sich zu bewegen, ihre Beseitigung ist gefährlich;
  • mit Diabetes;
  • mit einer Art Darm, der stark auf Ölprodukte mit dem Auftreten von losen Stühlen und Blähungen reagiert.

Bewertungen

Svetlana, 45 Als die Verdauungsprobleme begannen, verschrieb der Gastroenterologe Kürbiskernöl als Nahrungsergänzungsmittel. Der Geruch ist einfach unrealistisch, er ähnelt gerösteten Kürbiskernen und sein Geschmack ist angemessen. Ich habe ständig angefangen, in der Apotheke einzukaufen, aber es kann nicht lange aufbewahrt werden. Es wird nicht funktionieren, wenn ich mehr kaufe. Ich rate allen, es zu versuchen!
Alena, 28 Jahre alt Dieses Produkt hat mir vor einem Jahr während der Schwangerschaft geholfen. Schon früh krabbelten Dehnungsstreifen über meinen Bauch, Cremes kosteten viel Geld. Die Verkäuferin in der Apotheke schlug vor, häufig Kürbiskernöl zur äußerlichen Anwendung zu nehmen. Bis zu 3-mal täglich verschmiert, ist die Haut elastischer geworden. Später, im dritten Trimester, kam es zu Schwangerschaftsstreifen auf der Brust.
Ekaterina, 54 Jahre alt Ich werde meine Geschichte teilen. Nach den Wechseljahren "fielen die Haare aus". Sie schnitt ihre Haare kürzer und machte sie kleiner. Dachte schon über den Kauf einer Perücke nach. Eine Freundin half, sie schrieb mir ein Rezept aus dem Internet, wonach das Öl mit Knoblauchbrei gemischt und auf den Kopf aufgetragen wurde. 2 Wochen lang genug: Die Haare fingen wieder an zu wachsen.
Achtung! Die Informationen in diesem Artikel dienen nur zur Orientierung. Materialien des Artikels erfordern keine unabhängige Behandlung. Nur ein qualifizierter Arzt kann eine Diagnose stellen und Empfehlungen für die Behandlung abgeben, die auf den individuellen Merkmalen eines bestimmten Patienten beruhen.