Gedünsteter Kohl mit Kartoffeln - Rezepte mit Fotos. Wie man in einem langsamen Kocher und in einer Pfanne löscht

Dies ist eines der beliebtesten Gerichte der Russen, das regelmäßig auf den Tischen steht. Gedünstetes Gemüse wird nicht nur wegen seines Aromas, seiner Nährwertigkeit und seines angenehmen Geschmacks geliebt, sondern auch wegen seines Nutzens. Während des Kochens werden nach Ihrem Ermessen andere Zutaten zu den Hauptzutaten hinzugefügt - Kartoffeln und Kohl, einschließlich Fleisch, Gewürze und Gemüse.

Wie man Kohl mit Kartoffeln schmort

Zum Kochen wird frischer Weißkohl, Peking, Blumenkohl verwendet. Einige Köche bevorzugen es, Gerichte aus sauren (eingelegten) Produkten zuzubereiten. Das Fleisch kann auch alles sein: zum Eintopf mit Gemüse sind Schweinefleisch, Pute, Rindfleisch, Hähnchenbrust super. Manchmal werden Leckereien sogar mit Schmalz, mit Rippen oder mit Eintopf gekocht.

Die Fleischkomponente wird getrennt von anderen Produkten gemahlen und gebraten. Danach werden Zwiebeln und Karotten zum Braten hinzugefügt. Kartoffeln werden in der Regel roh gelegt, während die Knollen in Streifen, Scheiben oder Scheiben geschnitten werden können. Geschmorter Kohl mit Kartoffeln enthält zusätzlich zu den aufgeführten Bestandteilen Tomatenmark oder frische Tomaten. Wenn sich das Gemüse in seiner Saftigkeit nicht unterscheidet, muss gleichzeitig Brühe / Wasser in die Schüssel gegeben werden.

In einem langsamen Herd

Dank der Verwendung moderner Technologie können Sie schnell und mühelos ein ausgewogenes Gemüsegericht zubereiten - gedünsteter Kohl mit Kartoffeln. Sie dienen als eigenständige Leckerei und als Beilage zu Fisch oder Fleisch. Es gibt viele Möglichkeiten, gedünsteten Kohl mit Kartoffeln in einem Slow Cooker zuzubereiten. Verwenden Sie dazu in der Regel den "Eintopf" oder "Backen".

Die Option "Backen" ermöglicht ein schnelleres Garen, jedoch kocht die Flüssigkeit gleichzeitig aktiv und das Gemüse kann trocken sein. Daher ist es wichtig, rechtzeitig Wasser in die Schüssel zu geben. Bei der Auswahl des Löschmodus ist es nicht erforderlich, den Zustand der Zutaten zu überwachen, da die Flüssigkeit praktisch nicht kocht, der Nachteil dieser Art der Verarbeitung ist jedoch eine längere Zubereitungsdauer.

Im Ofen

Das im Ofen gebackene Gemüse ist unglaublich duftend, hat eine köstliche rote Kruste und einen delikaten Geschmack. Dieses Gericht ist perfekt für ein vegetarisches oder mageres Menü, wenn Sie auf die Fleischkomponente verzichten. Kartoffeln und Kohl im Ofen werden nicht übergetrocknet, wenn Sie zum Backen eine spezielle Hülse verwenden. Gleichzeitig müssen Sie das Zellophan auf beiden Seiten binden und oben einen kleinen Schnitt machen, damit das Paar die Möglichkeit hat, die Verpackung zu verlassen. Der optimale Temperaturbereich liegt zwischen 180 und 190 Grad.

In der Pfanne

Unter den vielen Möglichkeiten, gedünstetes Gemüse zuzubereiten, ist die Verwendung einer Pfanne die einfachste. In diesem Fall ist ein dickwandiger und mit dickem Boden versehener Behälter mit einem Deckel erforderlich, da sonst das Gemüse schnell ausbrennt und sehr stark austrocknet. Ein junger Kohl mit Kartoffeln in einer Pfanne wird etwa 15 Minuten gedünstet, und im Winter erfordern Gemüsesorten eine längere Wärmebehandlung: Sie können in 35-45 Minuten weich sein.

In der Pfanne

Ein häufiges Problem, mit dem Hausfrauen konfrontiert sind, ist die Bestimmung der Garzeit und die Wahl der Brennerleistung. Wenn Sie die falsche Entscheidung treffen, können Sie entweder zu weich auseinander fallen oder einen knusprigen, harten Kohl. Wie in eine Pfanne geben? Zuerst müssen Sie die oberen Blätter, den Stumpf von der Gabel entfernen. Wenn Sie mit Salzkohl arbeiten, spülen Sie ihn mit Wasser aus und wringen Sie ihn aus.

Ein kleiner junger Kohlkopf muss nicht lange gedünstet werden - eine Viertelstunde reicht aus, um seine Weichheit zu erreichen. Ein altes Gemüse braucht längeres Kochen, das mindestens eine halbe Stunde dauert. Es wird empfohlen, Kartoffeln so lange zu frittieren, bis sie zur Hälfte in einer separaten Schüssel gekocht sind, und dann in die Pfanne zugeben - damit ihre Integrität gewährleistet ist. Um die Gemüsemischung zu löschen, sollte das Feuer mittelgroß sein, die Zutaten zur Hälfte mit Wasser bedeckt sein und das Geschirr bedeckt sein.

Rezepte

Die Hauptbestandteile der Schale gehören zur Kategorie der in Russland erhältlichen Produkte und können zu jeder Jahreszeit in den Regalen gefunden werden. Gleichzeitig ergänzen sich Gemüse perfekt, sie können abwechslungsreich, schmackhaft und sättigend zubereitet werden. All diese Faktoren haben zur Popularität des Leckerli geführt. Wählen Sie das beste Rezept für gedünsteten Kohl mit Kartoffeln aus den folgenden.

Mit Fleisch

  • Garzeit: 1,2 Stunden.
  • Portionen pro Packung: 6 Personen.
  • Kalorien: 115 kcal / 100 g.
  • Ziel: Mittagessen / Abendessen.
  • Küche: Russisch.
  • Schwierigkeit: gering.

Das traditionelle slawische Gericht wird täglich zum Mittag- oder Abendessen serviert. Geschmorter Kohl mit Kartoffeln und Fleisch wird normalerweise unter Zusatz von Karotten, Zwiebeln, Tomaten oder Tomatenmark zubereitet. Einige Köche ergänzen den Genuss mit Paprika und frischen Kräutern. Es darf jeder Kohl verwendet werden - Weißkohl, Blumenkohl, Peking. Das klassische Rezept sieht vor, dass das Gericht durch Fleisch (Rind, Huhn, Lamm usw.), Ihre Lieblingsgewürze, ergänzt wird.

Zutaten

  • Hauptgemüse - 0,6 kg;
  • Kartoffeln - 1 kg;
  • Grüns;
  • Butter - 100 g;
  • große Karotte;
  • Zwiebel;
  • Kalbfleisch, Rindfleisch, Huhn oder Schweinefleisch - 0,6 kg;
  • Pflanzenöl - 1/3 EL;
  • Tomate - 1 EL.

Kochmethode:

  1. Gewaschenes Fleisch sollte in kleine Stücke geschnitten werden, um den Film und die Venen zu entfernen.
  2. Fetten Sie die Fritierwanne mit Öl ein, erwärmen Sie sie, legen Sie das Fleisch hinein und braten Sie es goldbraun.
  3. Die Früchte schälen, in Würfel schneiden: Kartoffelknollen, Möhren in Streifen, Zwiebeln in halben Ringen, Kohlblätter mit dünnen Fäden.
  4. Alle Zutaten außer Kartoffelwürfel und Fleisch in eine Pfanne geben und 7 Minuten ziehen lassen. Die Kartoffeln mit Fleisch in Butter goldbraun braten.
  5. Alle Zutaten in die Bratpfanne geben, mit Gewürzen würzen, salzen, mit Tomatensaft füllen, mischen, den Deckel fest verschließen und 45 Minuten köcheln lassen. Den fertigen Leckerbissen mit gehackter Petersilie / Dill bestreuen.

Schauen Sie sich die Rezepte für die Zubereitung köstlicher Kartoffeleintöpfe mit Schweinefleisch an.

Mit Kartoffeln

  • Garzeit: 1 Stunde.
  • Portionen pro Packung: 4 Personen.
  • Kalorien: 68 kcal / 100 g.
  • Ziel: Mittagessen / Abendessen.
  • Küche: Russisch.
  • Schwierigkeit: gering.

Dieses Gericht ist ein Geschenk des Himmels für vielbeschäftigte Hausfrauen und diejenigen, die sich an eine Diät halten. Mager gedünsteter Kohl mit Kartoffeln kann in einer Pfanne, einer Pfanne oder einem Slow Cooker gekocht werden, je nach den persönlichen Vorlieben des Kochs. Um es sättigender und schmackhafter zu machen, können Sie die Gemüsemischung mit saurer Sahne oder Butter würzen und ein paar Zucchini, Champignons und Auberginen zur Komposition hinzufügen. Nachfolgend finden Sie ein schrittweises Rezept zum Kochen von gedünstetem Kohl mit Kartoffeln.

Zutaten

  • Kartoffelknollen - 6 Stk .;
  • Hauptgemüse - 0,5 kg;
  • Wasser - 0,5 l;
  • große Zwiebel;
  • Knoblauchzehe;
  • Pflanzenöl;
  • Lorbeerblatt, Gewürze;
  • Tomatenmark - 2 EL. l

Kochmethode:

  1. Kohlblätter sollten zuerst geschnitten werden. Das Zerkleinern sollte dünn sein, aber nicht zu viel. Übertragen Sie die zerkleinerte Komponente in die Pfanne, füllen Sie mit Wasser.
  2. Fügen Sie Paprika hinzu, eine kleine Menge Sonnenblumenöl. Komponenten mischen, Behälter auf schwache Hitze stellen. Decken Sie das Geschirr ab, wenn die Flüssigkeit zu kochen beginnt.
  3. Kartoffelknollen schälen, in Streifen / Würfel schneiden und in Butter goldbraun braten. Anschließend fein gehackte Zwiebeln dazugeben.
  4. 5 Minuten bevor die Kartoffeln fertig sind, die Produkte mit Tomatenmark würzen.
  5. Alle Zutaten wie zerdrückten Knoblauch, Gewürze und Lorbeerblatt mischen und bei schwacher Hitze und geschlossenem Deckel weitere 10 Minuten köcheln lassen.
  6. Um zu verhindern, dass das Abendessen sauer wird, geben Sie ein wenig Zucker in die Lebensmittel. Nachdem Sie die Leckerei ziehen lassen, servieren Sie sie auf dem Tisch.

Eingelegt

  • Kochzeit: 40 Minuten.
  • Portionen pro Packung: 3 Personen.
  • Kalorien: 123 kcal / 100 g.
  • Ziel: Mittagessen / Abendessen.
  • Küche: Russisch.
  • Schwierigkeit: gering.

Das Rezept für gedünstetes Sauerkraut mit Kartoffeln besteht darin, die Hauptzutaten mit Gewürzen und Soße zu kombinieren. Das Abendessen kann sowohl ohne Tomatenmark (mit saurer Sahne) als auch damit zubereitet werden. Fans nahrhafterer Mahlzeiten sollten die Produktliste mit Hühnchen, anderem frischen Fleisch, Eintopf, Reis, Pilzen, Würstchen und Bohnen ergänzen. Wie kocht man gedünstete Kartoffeln mit Sauerkraut?

Zutaten

  • Kurkuma - 1 TL;
  • große Zwiebel;
  • eingelegt - 140 g;
  • Wasser - 1 EL;
  • Kartoffelknollen - 6 Stk .;
  • Sonnenblumenöl - 4 EL. l .;
  • gemahlener schwarzer Pfeffer.

Kochmethode:

  1. Die Zwiebeln in Pflanzenöl frittieren, den aus der Salzlake gepressten Sauerkohl in die Pfanne geben.
  2. Wenn die Produkte weich sind, fügen Sie die Kartoffelscheiben hinzu (es ist besser, das Gemüse in kleine Würfel zu schneiden).
  3. Nach 10 Minuten Kurkuma und Pfeffer zu den Zutaten geben (Salz ist nicht erforderlich, da das Sauerkraut oft so viel enthält).
  4. Gießen Sie heißes Wasser hierher und lassen Sie es weitere 10-20 Minuten köcheln, wobei Sie einen Deckel darauf legen.

Mit Hühnchen

  • Kochzeit: 50 Minuten.
  • Portionen pro Packung: 4 Personen.
  • Kalorien: 77 kcal / 100 g.
  • Ziel: Mittagessen / Abendessen.
  • Küche: Russisch.
  • Schwierigkeit: gering.

Zarte Kohlblätter, saftiges Hähnchen und duftende Kartoffeln - die perfekte Kombination für ein nahrhaftes Abendessen. Um ein würziges, schmackhaftes Gericht zuzubereiten, benötigen Sie zusätzlich zu den Hauptkomponenten Gemüsepaprika und ein Set Ihrer Lieblingsgewürze. Sogar ein Anfängerkoch kann Kohl mit Huhn und Kartoffeln löschen, da der Kochvorgang sehr einfach ist und keine besonderen Fähigkeiten erfordert. Kochen ist am besten in einem Topf oder Kessel.

Zutaten

  • Karotten;
  • Wasser - 1 EL;
  • Huhn - 0,6 kg;
  • Kartoffelknollen - 6 Stk .;
  • Bulgarischer Pfeffer - 2 Stk .;
  • Zwiebel;
  • Grüns;
  • Gewürze;
  • Kohlblätter - 0,5 kg.

Kochmethode:

  1. Hühnerfleisch waschen, in mehrere Teile teilen, goldbraun braten.
  2. Kohlblätter sollten so dünn wie möglich geschnitten werden, die Karotten raspeln.
  3. Das gehackte Gemüse mischen, salzen, daran denken, dass sie den Saft gehen lassen.
  4. Die Karotten-Kohl-Mischung in einem Kessel zum Huhn geben, ein Glas Wasser dazugeben und 15 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen.
  5. Die Kartoffel schneiden, in den Kessel geben, salzen und zart dünsten.
  6. Den Pfeffer in Streifen schneiden und an die restlichen Produkte senden. Nach 10 Minuten den Herd ausschalten, das Gericht mit Kräutern bestreuen.

Mit Hackfleisch

  • Garzeit: 1 Stunde.
  • Portionen pro Packung: 4 Personen.
  • Kalorien: 104 kcal / 100 g.
  • Ziel: Mittagessen / Abendessen.
  • Küche: Russisch.
  • Schwierigkeit: gering.

Das vorgeschlagene Rezept für gedünsteten Kohl mit Hackfleisch und Kartoffeln ermöglicht es Ihnen, ein saftiges, aromatisches und herzhaftes Gericht zuzubereiten, das Ihre Herbst- oder Winterdiät perfekt abwechselt. Die angegebene Anzahl der Komponenten kann nach eigenem Ermessen angepasst werden: Um den Kaloriengehalt zu verringern, den Gehalt an Hackfleisch zu verringern und umgekehrt, können Sie den Nährwert erhöhen, indem Sie die Menge erhöhen. Im Folgenden finden Sie ein detailliertes Rezept mit Fotos, mit denen Sie köstliche Mittag- oder Abendessen für die Familie zubereiten können.

Zutaten

  • Gewürzmischung;
  • Zwiebel;
  • weißköpfig - 0,8 kg;
  • jedes Hackfleisch - 0,4 kg;
  • Sonnenblumenöl - 2 EL. l .;
  • Kartoffelknollen - 5 Stk.

Kochmethode:

  1. Das geschälte Gemüse zerkleinern: Zwiebeln und Kartoffeln in Würfeln, ein anderes Gemüse mit dünnen Fäden.
  2. Nach dem Erhitzen Öl in eine Pfanne mit dickem Boden / Kessel gießen, die Zwiebeln in den Behälter geben und nach 5 Minuten Hackfleisch und Gewürze dazugeben.
  3. Schicken Sie die Kartoffelwürfel nach 10 Minuten zu den Produkten. Bei Bedarf Öl nachfüllen.
  4. Die Mischung 8 Minuten braten, dann einen fein gehackten Kohl in einen Kessel / eine Pfanne geben, etwas Wasser hineingießen (Sie können Gemüse in saurer Sahne kochen, dann hat das Gericht einen cremigen Geschmack).
  5. Nach 15 Minuten ist die Schale unter dem geschlossenen Deckel fertig.

Mit Pilzen

  • Garzeit: 1 Stunde.
  • Portionen pro Packung: 4 Personen.
  • Kalorien: 75 kcal / 100 g.
  • Ziel: Mittagessen / Abendessen.
  • Küche: Russisch.
  • Schwierigkeit: gering.

Kartoffeln mit Sauerkraut und gedünsteten Pilzen sind ein herzhaftes, einfaches Mittagessen für die ganze Familie. Die Anzahl der Komponenten und ihr Verhältnis können je nach Geschmackspräferenzen des Kochs variieren. Am leckersten ist ein Gericht, das frische Waldpilze enthält, aber wenn es keine Möglichkeit gibt, diese zu bekommen, reichen die verfügbaren Champignons aus. Wie man gedünstetes Gemüse mit Pilzen kocht?

Zutaten

  • Karotte - 2 Stk .;
  • Gewürze
  • Pilze - 0,3 kg;
  • Kartoffeln - 5 Stk .;
  • Zwiebel - 1 Stk .;
  • Tomate - ½ EL;
  • Wasser - 1/3 st .;
  • Sauerkraut 0,5 kg.

Kochmethode:

  1. Pressen Sie den Kohl aus dem Saft (wenn das Produkt salzig ist, ist es besser, es 20-30 Minuten lang vorzuweichen und dann abzusieben).
  2. Kartoffeln schälen, abspülen, in Kreise schneiden. Karotten sollten gerieben werden, die Zwiebel in halbe Ringe schneiden.
  3. Die Champignons in ein Sieb geben, sortieren, waschen, Wurzeln entfernen, in dünne Scheiben schneiden.
  4. Das Öl erhitzen, die Kartoffelscheiben in eine Pfanne geben und anbraten, bis eine goldene Kruste entsteht.
  5. Reduzieren Sie die Intensität des Feuers, fügen Sie Karottenchips, Zwiebeln und Pilze in die Pfanne. Produkte müssen gebraten werden, bis sie ihre Farbe ändern.
  6. Den Kohl dazugeben, salzen und die Produkte würzen.
  7. Wasser aufkochen, mit Tomatensaft mischen und unter Rühren mit einem Löffel in eine Pfanne geben.
  8. Nach einer halben Stunde ist das gedämpfte Gemüse essfertig.

Mit Würstchen

  • Kochzeit: 40 Minuten.
  • Portionen pro Packung: 2 Personen.
  • Kalorien: 120 kcal / 100 g.
  • Ziel: Mittagessen / Abendessen.
  • Küche: Russisch.
  • Schwierigkeit: gering.

Das Rezept für gedünsteten Kohl mit Kartoffeln und Würstchen ist sehr einfach und daher bei vielbeschäftigten Hausfrauen beliebt. Würste verleihen dem Gericht einen leicht geräucherten Geschmack und ein köstliches Aroma. Gedünstetes Gemüse mit Würstchen muss nicht hinzugefügt werden, da es sich um ein eigenständiges Gericht handelt. Ein solches Abendessen sollte in Schalen mit dickem Boden oder Antihaftbeschichtung zubereitet werden. Wie man geschmorten Kohl mit Kartoffeln und Würstchen kocht?

Zutaten

  • Karotte;
  • Kohl - ½ Stück;
  • Kartoffel - 4 Stk .;
  • Zwiebel;
  • Tomatenmark - 1,5 EL. l .;
  • Würste - 2 Stk .;
  • Petersilie;
  • Knoblauchzehen - 3-tlg.

Kochmethode:

  1. Zwiebeln, Karottenchips und Bratwürste 5 Minuten braten.
  2. Den fein gehackten Kohl in die Pfanne geben, die Schüssel mit einem Deckel abdecken und 15 Minuten köcheln lassen.
  3. Kartoffelwürfel zu den Gerichten geben, mischen, die Zutaten salzen, den Deckel schließen.
  4. Die Pfanne vom Herd nehmen, das Gemüse fein hacken, den Knoblauch auspressen und mit dem fertigen Gericht würzen. Nach 20 Minuten, wenn das geschmorte Gemüse aufgegossen ist, servieren Sie es auf dem Tisch.

Mit Schweinefleisch

  • Garzeit: 1,2 Stunden.
  • Portionen pro Packung: 4 Personen.
  • Kalorien: 142 kcal / 100 g.
  • Ziel: Mittagessen / Abendessen.
  • Küche: Russisch.
  • Schwierigkeit: mittel

Dies ist eine großartige Option für eine herzhafte Mahlzeit, die es sich lohnt, Ihren Haushalt regelmäßig zu verwöhnen. Das Gericht ähnelt dem Eintopfgericht, mit dem Unterschied, dass das Gemüse in diesem Fall nicht gebraten, sondern gedünstet wird. Daher behalten sie ihre Vorzüge und sind diätetischer. Diejenigen, die nicht versuchen, die Anzahl der Kalorien in Lebensmitteln zu minimieren, sollten versuchen, geschmortes Gemüse mit Schweinefett anstelle von Öl zuzubereiten - das Produkt verleiht dem Eintopf einen bräunlichen Farbton und beschleunigt die Garzeit. Wie man gedünstetes Schweinefleisch mit Sauerkraut und Kartoffeln kocht?

Zutaten

  • Kartoffelknollen - 3 Stk .;
  • Schweinefilet - 0,4 kg;
  • Gewürze
  • Tomatenmark - 2 EL. l .;
  • Zwiebel;
  • Weißkohl - ½ Stück;
  • Pflanzenfett.

Kochmethode:

  1. Die Kohlblätter hacken.
  2. Schweinefleisch sollte ca. 3x3 cm in Würfel geschnitten werden.Die Fleischkomponente in eine geölte Pfanne geben, mit Gewürzen würzen und Lorbeerblatt hinzufügen.
  3. Die geschälten Kartoffeln in kleine Stücke schneiden und in das Fleisch geben.
  4. Wenn die Kartoffelschnitze goldbraun werden, gießen Sie dünne Zwiebelringe dazu und braten Sie das Essen weitere 5 Minuten an.
  5. Als nächstes schicken Sie den Kohl zum Kochen. Gießen Sie ein paar Esslöffel Wasser in das Geschirr, decken Sie den Behälter mit einem Deckel ab und lassen Sie ihn eine halbe Stunde lang alle 8-10 Minuten umrühren und fügen Sie einen Löffel Wasser hinzu.
  6. 5 Minuten bevor das Gemüse / Fleisch fertig ist, Tomatenmark in die Pfanne geben, bei Bedarf Salz in die Pfanne geben.
  7. Lassen Sie den Eintopf nach dem Ausschalten des Ofens mindestens 10 Minuten stehen.

Mit Wurst

  • Garzeit: 45 Minuten.
  • Portionen pro Packung: 4 Personen.
  • Kalorien: 97 kcal / 100 g.
  • Ziel: Mittagessen / Abendessen.
  • Küche: Russisch.
  • Schwierigkeit: gering.

Ein Gemüsegericht ist an sich schon lecker, aber wenn Sie dazu geräucherte Wurst hinzufügen, wird das Abendessen noch aromatischer, befriedigender und köstlicher. Geräucherter gedünsteter Kohl ist eine großartige Option für eine schnelle, einfache und erschwingliche Mahlzeit. Sie können alle Würste verwenden, einschließlich Würste und Jagdwürste. Wie wird geschmorter Kohl mit geräucherter Wurst und Kartoffeln gekocht?

Zutaten

  • Sonnenblumenöl - 80 ml;
  • Salz, Gewürze;
  • Zwiebel - 2 Stk .;
  • Tomatenmark - 1 EL. l .;
  • Karotte - 2 Stk .;
  • Kohl - 0,4 kg;
  • Zucker - ½ TL;
  • Kartoffel - 2 Stk .;
  • geräucherte Wurst - 0,25 kg;
  • Wasser - 1 EL.

Kochmethode:

  1. Das Wurstprodukt von der Folie abziehen und in dünne Streifen schneiden. Braten Sie das Produkt in Pflanzenöl in einem Kessel zusammen mit fein gehackten Kartoffeln.
  2. Zwiebel in kleine Würfel schneiden, Möhren reiben. Gehackte Zutaten zur Wurst geben.
  3. Wenn die Möhren weich sind, legen Sie fein gehackte Kohlblätter in eine Schüssel. Gießen Sie ein Glas Wasser in den Kessel, bedecken Sie ihn mit einem Deckel und lassen Sie das Essen 20 Minuten köcheln.
  4. 7 Minuten vor Ende des Garvorgangs Tomatenmark, Zucker, Gewürze hinzufügen und das Gericht mischen.

Farb-

  • Kochzeit: eine halbe Stunde.
  • Portionen pro Packung: 3 Personen.
  • Kalorien: 82 kcal / 100 g.
  • Ziel: Mittagessen / Abendessen.
  • Küche: Russisch.
  • Schwierigkeit: gering.

Karotten und Zwiebeln werden in der Regel mit Kartoffeln zu gedünstetem Blumenkohl gegeben, da die Hauptzutaten keinen hellen Geschmack haben und ergänzt werden müssen. Aus dem gleichen Grund wird Gemüse mit Tomatenmark oder gehackten frischen Tomaten gewürzt. Auf Wunsch kann das Gericht mit anderen Zutaten wie Auberginen, Zucchini, Paprika und scharfen Gewürzen ergänzt werden. Im Folgenden wird beschrieben, wie man gedünsteten Blumenkohl mit Kartoffeln in einem Slow Cooker kocht.

Zutaten

  • Wasser
  • Karotte;
  • fettarmes Schweinefleisch - 0,3 kg;
  • Kopf der Farbe;
  • saure Sahne - 100 ml;
  • Kartoffel - 4 Stk .;
  • Gewürze;
  • Pflanzenöl - 2 EL. l .;
  • Zwiebel.

Kochmethode:

  1. Karotten, Zwiebeln und Fleisch in kleine Würfel schneiden.
  2. Schmieren Sie die Geräteschüssel mit Öl, legen Sie zuerst die Karottenchips und das Schweinefleisch hinein. Schalten Sie das Backen für 10 Minuten ein.
  3. Waschen Sie Kohlblütenstände, indem Sie dunkle Flecken entfernen. Teile sie in kleine Stücke und schicke sie zum Slow Cooker.
  4. Geschälte Kartoffeln sollten mit fünf Fingern geschnitten und zusammen mit Sauerrahm, Gewürzen und Wasser zu den restlichen Bestandteilen gegeben werden.
  5. Aktivieren Sie die Option "Abschrecken" für 15 Minuten, lassen Sie das Gericht eine weitere Viertelstunde ziehen und nehmen Sie eine Probe.

Wie man leckeres Essen aussticht - Tipps

Trotz der Tatsache, dass ein Gemüsegericht in der Regel einfach und schnell zubereitet wird, gibt es bestimmte Punkte, die unerfahrene Köche berücksichtigen sollten. Schmackhafter gedünsteter Kohl mit Kartoffeln erfordert die folgenden Kochregeln:

  • Damit das fertige Gemüse keinen frischen Geschmack hat, würzen Sie es mit einer kleinen Menge Zucker, Essig oder Zitronensaft (dies müssen Sie am Ende des Garvorgangs tun).
  • In der letzten Stufe des Eintopfens wird Tomatenmark oder Tomatenmark zu der Gemüsemischung hinzugefügt (wenn Sie die Zutaten früher hinzufügen, dauert das Kochen des Gerichts länger).
  • Kartoffeln haben eine köstliche goldene Kruste, wenn Sie sie in Öl vorbraten;
  • Wenn Sie gedünstetes Gemüse kochen, haben Sie keine Angst vor Experimenten, indem Sie der Produktliste verschiedene Komponenten hinzufügen - Auberginen, Zucchini, Kürbis, Pfeffer usw.